Testsieger in der Konditionenanalyse laut Studie: Hotelportale 2015 - Deutsches Institut für Service-Qualität (disq)

BEST WESTERN Hotel Rivoli

Via Taramelli 7, 197 Rome, Karte anzeigen

16,4 km
16,5 km
2,9 km
WLAN
Parkplatz

Hotelaustattung BEST WESTERN Hotel Rivoli

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • Hotelsafe
  • Klimaanlage
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Doppelbett
  • Babybett
  • Balkon
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
Lage
  • zentrale Lage
  • ruhige Lage
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
  • Familienzimmer
  • Allergikerzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von BEST WESTERN Hotel Rivoli

  • Einheit:

Bewertungsübersicht BEST WESTERN Hotel Rivoli

Hotel
3,8
Ort
2,8
Service
3,9
Zimmer
3,7
Verpflegung
3,5
Sport
3,6
Preis/Leistung
2,6
Ø-Rating
3,6
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu BEST WESTERN Hotel Rivoli

Schönes Hotel (etwas ab vom Großstadtlärm)
4,0
Hotel
Schöne & saubere Zimmer "

Lage & Umgebung
Bus um die Ecke ca. 10 Minuten Fußweg zur Tram in die City "

Service
nettes Personal (Englischsprachig) Gepäck kann auch schon vor dem Check-In abgegeben werden "

Gastronomie
normales Frühstück (Brot, Joghurt, Müsli, Rührei...) kleiner Snack am Abend ist leider nicht möglich aber Drinks an der Bar "

Zimmer
Zimmer teilweise mit Balkon Safe, Telefon, TV, Minibar - Standard "

Gesamteindruck
Monat Mai ist optimal für eine Städtereise "

bequem aber nicht ganz Sauber
3,2
Gesamteindruck
Das Zimmermädchen sollte zuerst auf die Handtücher schauen und falls die wirklich sauber sind dann aushängen . Bei mir wurden zwei mal die Handtücher gewechselt und jedes mal waren die noch dreckiger als benutzte....!!!!! Sonst war alles Super "

Spitze
4,5
Hotel
Das Hotel befindet sich in einem Wohngebiet, besitzt ein paar hauseigene Parkplätze, hat 4 Etagen mit kl. Lift und schön gestaltetem Treppenhaus. Alles ist sehr sauber und gemütlich eingerichtet. Den Einrichtungsstil kann ich nicht benennen, es gibt Kronleuchter, Goldbordüren und Büsten - herrlich herrschaftlich eingerichtet. Unser Zimmer hatte genau die richtige Größe mit Balkon, bei den Betten hat man die Wahl zwischen einem Doppelbett und 2 getrennten Betten. Das Frühstück ist ausreichend und alles frisch. Die Gäste waren eine bunte Mischung aus Italienern, Deutschen und Amerikanern. "

Lage & Umgebung
2 Querstraßen weiter gibt es einen Tante-Emma-Laden und eine Tankstelle, ein Straßencafé ca 800m vom Hotel netfernt und ein Restaurant (vom Hörensagen). Busanbindung ist gut, Tram- (Villa Borghese) und Metrostation (Erice) liegen um die Ecke. Ein 24h-Ticket für alle öffentl. Verkehrsmittel beträgt 4€, für 75min 1€ - Achtung, Ticket für So schon am Sa kaufen, da tabacchi dort am So nicht offen haben. "

Service
Das Personal hätte nicht freundlicher und hilfsbereiter sein können, alles ist blitzblank. "

Gastronomie
Frühstück: Schinken und Käse, Eier und Speck, Croissants, Kuchen, Säfte, Milch, Kaffee und Tee, auf Wunsch auch Cappuccino ohne Aufpreis möglich. Sobald etwas leer oder ausgegangen ist wird es sofort wieder (auf)gefüllt, die Tische nach Verlassen des Gastes werden sofort aufgeräumt und gewischt "

Sport und Unterhaltung
Fitnessraum im Untergeschoß ( den ich nicht benötigt habe) "

Zimmer
Zimmer sind super sauber und wie das ganze Hotel herrschaftlich eingerichtet mit Kühlschrank, der angenehm gering gefüllt ist, Flat-TV, Bad mit Badewanne und integrierter Dusche (mit 2 Brauseköpfen), überdachter Balkon, Klima. 2-Bett-Zimmer absolut ausreichend, angenehm durch sehr hohe Decken. "

Gesamteindruck
Im Oktober scheint (auch laut den Römern) gern die Sonne und es ist abends noch herrlich warm "

Nettes ,sauberes Hotel
4,1
Hotel
Nettes sauberes Hotel mit ausreichendem Frühstück . fußweg zum nördlichen Zentrum ca 20 Minuten. Zimmer 307 mit Doppelbett Fernseher (1 dt. Programm ) Kühlschrank mit Minibar , Wannenbad, ausreichend warmes Wasser , Haarfön,ausreichend Handtücher. Zimmerreinigung war gut und geheizt war auch. Ruhige Lage ohne störenden Straßenlärm. Bus 2 und Supermarkt nur wenige Laufminuten entfernt. Wir würden dieses Hotel wieder buchen. "

Lage & Umgebung
s.o. "

Service
Freundlich , hilfsbereit , umfangreiche Auskunft auch in deutsch. "

Gastronomie
Frühstücksbuffet mit Rührei uns Speck , Brötchen, Toast , Brot , Käse und Wurstaufschnitt , Marmelade, Nutella, zwei Sorten Kuchen, Obst , zwei Säfte , Kaffee , Tee, Kakao , Milch. besonderen Kaffee o ä. kann man sich an einer extra Bar bestellen.Für uns war das Frühstück ausreichend , wir waren zufrieden. "

Zimmer
s.o. "

Gesamteindruck
Wie wir erfahren haben sollte man nicht im August nach Rom reisen, da die Bewohner die Stadt wegen der Hitze und des Sommerurlaubs verlassen haben. Viele Geschäfte und Einrichtungen sind geschlossen. Im November war es kalt ( ca 5 - 10 Grad ) und regnerisch. "

Rom Städtereise
3,6
Hotel
Kleines Hotel, vier Etagen alle Zimmer modernisiert, sauber viele Nationalitäten waren Gäste im Hotel, alle Altersstrukturen. Außenalnage war Abends belchtet mit kleier Sitzgelegenheit. "

Lage & Umgebung
Verbindung zum Banhnhof Termini mit dem Bus daer ca. 1 Stunde inc. 1 mal umsteigen. Verbindungen per Bus Abfahrt ca. alle 30 Min., abends zurück aus der Stadt Dauer ca. 1 Stunde. Preis fürs Taxi vom Bahnhof Termini mit Gepäck für ca. 3,5 Km 20 Euro recht teuer. "

Service
Guter Service und freundliches Personal "

Gastronomie
Frühstück war International und gut. "

Zimmer
Gut "

Gesamteindruck
Gut, zu empfehlen "

Optimal + Herzlich
4,3
Hotel
Wir waren mit 5 Personen auf einer Rom-Städetreise, Rom kennenlernen. Das Hotel Best Western Rivoli haben wir uns ausgesucht, in der Hoffnung recht zentral zu liegen und gleichzeitig nicht in einem "abgewohnten Touristen-Massenhotel" im Zentrum unterzukommen. Unsere Erwartungen wurden mehr als voll erfüllt und in vielen Bereich übertroffen. Der Fussweg bis zum Petersdom ist ca. 3,5 km aber schon voller architektonischer Ereignisse. Bei gutem Wetter ein Genuss, bei schlechtem Wetter für 11.- € mit dem Taxi zu fahren. Das recht junge Personal am Empfang war sehr, sehr freundlich. Englisch wurde ausgezeichnet gesprochen. Realistische Sonderwünsche wurden erfüllt. Die Zimmer waren sehr ordentlich und zweckmäßig, die Sauberkeit von Badezimmer und Bett/Bettwäsche war in den von uns bewohnten drei Zimmern jeweils tip-top. Vielleicht gab es mal einen kleinen Mangel, dass der Wasserhahn etwas tropfte oder der Duschkopf schief war. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse gut. Wenn was fehlte, brachte das Personal gern nach. Cappu und Espresso wurden auf Wunsch gereicht. Außenanlagen des Hotels sehr gepflegt. Schöne eigene Terrasse mit guten Sitzmöbeln (Rattan) und Polstern. Alles in allem waren wir absolut zufrieden und würden in Rom immer wieder dieses Hotel nehmen für einen Kurztrip. "

Lage & Umgebung
Der Fussweg bis zum Petersdom und Vatikanische Museum ist ca. 3,5 km aber schon voller architektonischer Ereignisse. Bei gutem Wetter ein Genuss, bei schlechtem Wetter für 11.- € mit dem Taxi zu fahren. "

Große Enttäuschung
1,8
Hotel
Das Hotel gehört zur Gruppe der Best Western Hotels und ist mit 4 Sterne ausgezeichnet. Check-in ohne Gepäckhilfe obwohl das Hotel 4 Sternen beansprucht, auch keine Begleitung zum Zimmer, man kriegt die Schlüssel ausgehändigt und fertig, siehe selbst zu wie Du zurecht kommst. Das Hotel ist renovierungsbedürftig, hält überhaupt nicht was es verspricht und ist keineswegs 4 Sternen wert. Die Internetangaben sind schlichtweg irreführend und falsch! "

Lage & Umgebung
In der Hotelbeschreibung der steht: Die Sehenswürdigkeiten Petersdom und Forum Romanum befinden sich in der Nähe. Und auf der Homepage des Hotel selbst http://www.hotelrivoliroma.com/de/home-page.aspx steht: Es liegt in der Mitte zwischen den wunderbaren Parkanlagen Villa Borghese und Villa Ada im Zentrum von Rom und somit in unmittelbarer Nähe der historischen und touristischen Attraktionen der italienischen Hauptstadt. In der Tat und nach Berechnung von ViaMichelin ist die Stadtmitte 4,5 km entfernt, die Fontana di Trevi 3,5 km, der Petersdom/Vatikanstadt 4 km. Somit liegt das Hotel weit vom Zentrum entfernt und liegt sogar außerhalb von vielen Stadtplänen. Nachts muss man mit dem Taxi ca. 20 € rechnen, je nach „Ehrlichkeit“ des Fahrers. "

Service
Das Hotel gehört zur Gruppe der Best Western Hotels und ist mit 4 Sterne ausgezeichnet. Check-in ohne Gepäckhilfe obwohl das Hotel 4 Sternen beansprucht, auch keine Begleitung zum Zimmer, man kriegt die Schlüssel ausgehändigt und fertig, siehe selbst zu wie Du zurecht kommst. Die Rezeptionistin war kurz angebunden und nicht hilfreich. Auch unsere Beschwerde bezüglich des Wasserschaden hat sie kurzerhand abgewiesen mit der Begründung, die Wasserpfütze würde sicherlich vom duschen kommen. "

Gastronomie
Das Frühstück war mangelhaft: Rührei aus der Tüte und mit pappigem Geschmack, harte luftige Brötchen und Toastbrot. Nicht einmal gutes Weißbrot oder Mischbrot. Wohl Pumpernickel, aber einmal verschimmelt. "

Zimmer
Die auf der Hotelhomepage abgebildeten Zimmer sind in Wirklichkeit Suiten mit 2 Fenster, unser Zimmer hatte nur ein (defektes) Fenster und war viel schlichter. Das Zimmer war enttäuschend: laut und sanierungsbedürftig. Gebucht hatten wir ein Nichtraucher-Doppelzimmer, ruhig gelegen, obere Etagen. Wir erhielten ein Raucher-Zimmer auf dem 2. Stock direkt über dem Haupteingang des Hotels, mit entsprechendem Lärm. Das Fenster war ausgeleiert und ließ sich nicht richtig schließen, durch ein Spalt drang Lärm und Kälte ein. Im Bad bildete sich über Nacht eine Pfütze verursacht durch eine undichte Wasserleitung. "

Wir finden Dein Hotel zum besten Preis. Dafür verwenden wir Cookies.