CityClass Hotel Caprice am Dom

Auf Dem Rothenberg 7-9, 50667 Köln, Karte anzeigen

1,0 km
15,4 km
0,7 km
WLAN
Parkplatz
2017
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen CityClass Hotel Caprice am Dom

Hotelbeschreibung

Nur ca. 700 m trennen das 3-Sterne-Superior CityClass Hotel Caprice Am Dom vom Wahrzeichen Kölns, der „Hohen Domkirche St. Peter und Maria“ oder wie Sie einfach im Volksmund benannt wird, dem „Kölner Dom“. Zentral am malerischen Eisenmarkt und doch in ruhiger Umgebung erwartet Sie das charmante Hotel in der Kölner Altstadt mit 53 freundlichen Zimmern, die alle über W-LAN, Pay-TV und Minibar verfügen. Nach getaner Arbeit oder einer anstrengenden Städtetour freuen Sie sich auf entspannte Stunden im Saunabereich und ein kühles „Kölsch“ in der Bar.

Stürzen Sie sich in das quirlige Nachtleben mitten in der Altstadt, besuchen Sie das berühmte „Hänneschen-Theater“ direkt nebenan oder verweilen Sie in der Bar „Backbord“ im CityClass Hotel Caprice am Dom. Eine ruhige Nacht verbringen Sie in einem der Einzel-, Doppel- und Zweibettzimmer mit komfortablem Ambiente. Morgens lockt das reichhaltige Frühstücksbuffet bevor Sie Ihre Besichtigungstour durch Köln starten. Vom Hotel aus erreichen Sie den Hauptbahnhof (ca. 1 km), den Kölner Dom (ca. 700 m) und die Fußgängerzone mit zahlreichen Restaurants, Bars und Geschäften bequem zu Fuß. Nutzen Sie die hervorragende Lage des CityClass Hotel Caprice am Dom für Ihren geschäftlichen oder privaten Aufenthalt in der Karnevalshochburg am Rhein.

Entspannung und Erholung finden Sie im Saunabereich des Hotels. Freuen Sie sich auf eine finnische Sauna, das Dampfbad, das Solarium und den Whirlpool. Im ca. 3 km entfernten Thermalbad „Claudius-Therme“ wartet ein großzügiger Wellness- und Spabereich auf Sie. Im Sommer locken die zahlreichen Freibäder tausende Gäste, während in den Wintermonaten die Hallenbäder für ausreichend Badespaß sorgen. Machen Sie eine beliebte Schifffahrt oder Fahrradtour entlang des Rheins oder besuchen Sie die umliegenden Städte Leverkusen (ca. 14 km), Bonn (ca. 28 km) und Düsseldorf (ca. 42 km).

Zimmerinformation

Eine freundliche Einrichtung und komfortables Ambiente erwarten Sie im CityClass Hotel Caprice Am Dom. Wählen Sie zwischen insgesamt 53 Einzel-, Doppel- und Zweibettzimmern, die allen Ansprüchen sowohl von Städtereisenden als auch von Geschäftsleuten entsprechen.

  • Kabel-TV
  • Pay-TV
  • Telefon
  • W-LAN
  • Minibar
  • Föhn
  • Fax- und Modemanschluss

Verpflegung

Nach einer ruhigen Nacht im CityClass Hotel Caprice Am Dom wartet bereits das reichhaltig gedeckte Frühstücksbuffet auf Sie. Stärken Sie sich hier für einen anstrengenden Tag und planen Sie Ihre Tour durch Köln. Am Abend treffen Sie sich auf eine gesellige Runde in der Bar „Backbord“.

Umgebungsinformation

Das charmante CityClass Hotel Caprice am Dom befindet sich in idyllischer Altstadtlage, ganz in der Nähe der Rheinpromenade. Nur wenige Gehminuten benötigen Sie zum Hauptbahnhof und zum „Kölner Dom“. Geschäftsreisende profitieren außerdem von der Nähe zur Kölnmesse (ca. 3 km). Auch das E-Werk, das Palladium (je ca. 3,5 km), der Kölner Zoo sowie das Odysseum (je ca. 3 km) und der Musical Dome (ca. 650 m) sind nicht weit entfernt. Die öffentlichen Verkehrsmittel, S- und U-Bahn, bringen Sie auch in entferntere Stadtteile. Dank des dichten Straßennetzes erreichen Sie die umliegenden Städte Leverkusen (ca. 14 km), Bonn (ca. 28 km) und Düsseldorf (ca. 42 km) problemlos mit dem Auto.

  • Hauptbahnhof
  • Flughafen Köln-Bonn
  • Autobahn A559, Abfahrt Deutzer Ring / B55
  • Kölner Dom
  • ca. 1 km
  • ca. 15 km
  • ca. 5 km
  • ca. 700 m

Business

Im CityClass Hotel Caprice Am Dom nutzen Sie für Schulungen, Präsentationen und Tagungen im kleineren Rahmen den Konferenzraum des Hotels. Je nach Bestuhlungsart finden hier bis zu 25 Personen Platz. Lassen Sie sich bei der Planung und Durchführung von den geschulten Mitarbeitern unterstützen und profitieren Sie vom Fax- und Kopierservice und der entsprechenden Tagungstechnik.

  • 1 Tagungsraum
  • max. 25 Personen
  • Tagungspauschalen
  • diverse Bestuhlungsvarianten
  • Overhead-Projektor
  • Flipchart
  • Leinwand

Sport

Für Ruhe und Erholung sorgt der hoteleigene, modern gestaltete Saunabereich. Erleben Sie angenehme Wärme in der finnischen Sauna und Dampfbad und stärken Sie Ihre Abwehrkräfte. Verbringen Sie ein paar erholsame Minuten im Whirlpool oder frischen Sie Ihren Teint im Solarium auf. Inneres Wohlbefinden trägt zu Ihrer Gesundheit bei und lässt Sie freudiger durch den Tag kommen.

Wem das alles nicht ausreicht, besucht die ca. 3 km entfernte „Claudius-Therme“ im Kölner Rheinpark. In diesem Thermalbad finden Sie eine großzügige Saunalandschaft mit Solebecken und lassen sich bei unterschiedlichen Beauty- und Wellnessanwendungen verwöhnen.

  • Sauna
  • Dampfbad
  • Whirlpool
  • Solarium

Hotelaustattung CityClass Hotel Caprice am Dom

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • Hotelsafe
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Doppelbett
  • Babybett
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
  • Kaffee- / Teestation
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Dampfbad
Lage
  • zentrale Lage
  • ruhige Lage
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
  • Familienzimmer
  • Allergikerzimmer
  • Raucherzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von CityClass Hotel Caprice am Dom

Einheit:

Bewertungsübersicht CityClass Hotel Caprice am Dom

Hotel
3,7
Ort
4,5
Service
4,3
Zimmer
3,7
Verpflegung
4,0
Sport
3,3
Preis/Leistung
4,3
Ø-Rating
4,0
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu CityClass Hotel Caprice am Dom

Wochenendtrip
3,5
Gesamteindruck
Insgesamt ein schönes Hotel mit gutem, reichhaltigem Frühstücksbuffet. Großer Minuspunkt für uns : Trotz vorheriger Nachfrage ob es wirklich ein Zimmer mit Doppelbett ist, haben wir ein Zimmer mit französischem Bett (140cm breit) bekommen, was bei einer Körpergröße von 1, 90 und 1, 75 ziemlich eng ist. "

Städtereisen
3,7
Hotel
Sehr gute Lage, super Frühstück "

Service
Als Raucher wird man sehr diskriminiert selbst wenn man auf dem Balkon rauchen möchte und freundlich nach einem Aschenbecher fragt. Andere Gäste haben die kippen in den Blumenkasten gedrückt. "

Zimmer
Fliesen sind etwas ungewöhnlich "

Gesamteindruck
Frühstück und Lage sind sehr gut, im Bad hatten wir Wasserflecken und ein wenig Schimmel an der Dusche. Fliesen sind etwas ungewöhnlich und im Hotel finden wir kalt und laut "

preiswertes Hotel, nicht ganz auf 4Sterne-Niveau
3,0
Hotel
das Hotel ist günstig, allerdings ist das auch kein 4Sterne Niveau : - Frühstücksbuffet recht einfach - Handtücher fleckig - Kopfkissenbezug abgenutzt "

Lage & Umgebung
Die Lage ist recht zentral, mit Parkplätzen wird es allerdings schwierig, muß man ca. 15,- € pro Nacht rechnen. Der WLAN-Zugang kostet ebenfalls 8,- € die Stunde. Wer auf beides Wert legt, sollte die Kosten im Auge behalten. "

Service
ist in Ordnung wirkt aber nicht ausgebildet "

Gastronomie
einfach "

Zimmer
renoviert, Fliesenboden, alter Fernseher, Bad modern, Handtücher leider fleckig, Bezüge abgenutzt "

Gesamteindruck
preislich angemessen, besseres 3Sterne Hotel "

preiswertes Hotel - super Lage/Service/Qualität
4,6
Lage & Umgebung
Die Lage ist hervorragend, zwei! Gehminuten vom Dom entfernt, besser geht's fast nicht! "

Gastronomie
Da wir nur einen einen Tag im Hotel waren, kann ich lediglich das Frühstück bewerten. Das war sehr lecker und vielfältig, da ist für jeden was dabei! "

Gesamteindruck
Wir haben pro Person 35€/Nacht bezahlt. Das Preisleistungsverhältnis stimmt komplett. -super Lage -schöne geräumige Zimmer -nettes Personal -gutes Frühstück -usw. "

Super
4,2
Hotel
Sehr guter Service und Hotel in super Lage und saubere Zimmer "

Lage & Umgebung
Direkt in der Altstadt ,ganz nahe an vielen sehenswürdigen Objekten "

Service
Wir waren sehr zufrieden "

Gastronomie
Wir waren sehr zufrieden "

Zimmer
Wir waren sehr zufrieden "

Gesamteindruck
Wir waren sehr zufrieden "

Perfekte Lage in der Altstadt
4,8
Hotel
Perfekte Lage in der Kölner Altstadt zwischen Heumarkt und Rheinpromenade, unweit vom Kölner Dom. Das sehr gute Frühstück (unbedingt empfehlenswert!) wird im nett eingerichteten Keller eingenommen. Zimmer auf der Rezeptions-/Eingangsseite bedingt durch angrenzende Lokale etwas unruhig (auch bis spät in die Nacht). Das Haus ist in einem guten renovierten Zustand und sehr sauber. "

Lage & Umgebung
Perfekte Lage in der Kölner Altstadt zwischen Heumarkt und Rheinpromenade, unweit vom Kölner Dom. Tiefgarage unter dem Heumarkt 100 m entfernt (15,- €/Tag). Hauptbahnhof und Kölner Dom nach 10 Minuten Fußweg zu erreichen. "

Service
Das Personal ist kompetent, hilfsbereit und sehr freundlich. "

Gastronomie
Bewertung bezieht sich nur auf das Frühstück. "

Zimmer
Zimmer auf der Rezeptions-/Eingangsseite bedingt durch angrenzende Lokale etwas unruhig (auch bis spät in die Nacht). Das Haus ist in einem guten renovierten Zustand und sehr sauber. "

immer wieder gerne
4,3
Hotel
sauberes Hotel, Zimmergröße war ausreichend, da wir das Zimmer nur zum Schlafen genutzt haben, da kein Teppichboden in den Zimmern und am Gang war, war es manchmal etwas laut, im Zimmer fehlte ein Schrank, für 2 Erwachsene gab es wenig Stauraum, das Bad ist sehr klein, aber auch ausreichend, unser Zimmer ging nach hinten auf den Hinterhof, daher war es trotz der zentralen Lage sehr ruhig, leider war die Bettdecke viel zu dick und das Kissen viel zu klein und dünn, es gab auch keine Möglichkeit sich ein anderes oder zusätzliches Kissen bringen zu lassen, reichliche Auswahl des Frühstückbuffetts, die meisten Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit, das Hotel macht schon einen etwas älteren, abgewohnten Eindruck, der Frühstücksraum war jedoch sehr freundlich und sehr schön eingerichtet. Es waren sehr viele verschiedene Nationalitäten und Altersgruppen anwesend. Im Großen und Ganzen kann man sich dort sehr wohl fühlen. "

Lage & Umgebung
Das Hotel hat eine sehr zentrale und doch ruhige Lage. In 2 Min. ist man umgeben von allen möglichen Restaurants (Pizzeria, Brauhaus, Chinesisch, Steakhaus, Dönerladen usw.). Zum Dom und in die Innenstadt sind es gerade mal 5 Min., auch ans Rheinufer gelangt man in 5 Min. Das Parkhaus am Heumarkt ist auch nur 2 Min. vom Hotel entfernt. Man kann im Prinzip sein Auto während des gesamten Aufenthaltes stehen lassen und alles locker zu Fuß bewältigen. In der Nähe des Hotels gibt es Supermärkte und Kioske die bis 22 Uhr geöffnet sind und in denen man günstig Getränke usw. kaufen kann. "

Service
Das Personal war meist sehr freundlich und hilfsbereit (wir hatten nur einmal einen jungen Mann am Empfang, der sehr unfreundlich und genervt war und dem man angesehen hat, daß dies nicht gerade sein Traumjob ist oder er hatte nur 2 sehr schlechte Tage). Man konnte seine Wertsachen kostenlos und ohne Probleme am Empfang abgeben und einsperren lassen. Die Zimmerreinigung war sehr schnell und sauber, das Servicepersonal im Frühstücksraum war auch sehr freundlich und aufmerksam. "

Gesamteindruck
Empfehlenswert ist der Aachener Weiher (große Liegeflächen zum Sonnen, großer Biergarten mit Loungebereich, viele Hollywoodschaukeln aus Holz kostenlos nutzbar, wunderbar zum Relaxen), es gibt noch den Stadtgarten der ist viel kleiner, schattiger, ruhiger und hat auch einen kleinen Biergarten, dort kann man aber immer wieder Lifebands anhören. Super schön ist der Rheinpark, eine wahre Blumenpracht, auch sehr chillig, viel junges Publikum, von dort kann man mit der Seilbahn zum Tierpark gondeln. Tip: Kombikarte:Fahrt hin und zurück plus Tierparkeintritt und Aquarium ist viel billiger, als wenn man alles einzeln bezahlt. Fahrt mit der Seilbahn ist ein absolutes Muß ! ! Es gibt genügend Restaurants, Kneipen und Bars in denen die Essenspreise normal und erschwinglich sind. Auch ein Muß: bei schönem Wetter ans Rheinufer gehen (hier spielen immer wieder spontan Musikgruppen), sehr chillig und man kann immer was erleben und lernt schnell Leute kennen. "

jederzeit wieder
4,7
Hotel
Waren sehr zufrieden ging alles Reibungslos. Hotel liegt mitten in der Altstadt so das man noch schön Abends was Trinken konnte. Am besten gefiel uns der kleine süße Balkon. "

Kurzbesuch
4,9
Hotel
Nettes Hotel in einem modernisierten Altbau. Deshalb führte der Aufzug nur bis in den 3. Stock, das Zimmer lag im 4. Stock. Gepäcktransport wurde angeboten, aber nicht genutzt. In allen Bereichen sehr sauber. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. "

Lage & Umgebung
Hotel liegt in der Akltstadt, etwas versteckt und nicht unbedingt leicht zu finden. Dafür sind die meisten Sehenswürdigkeiten zu Fuß zu erreichen, zentralere Lage ist schlecht möglich. "

Service
Bei unserer Ankunft lag die Reservierung im Hotel nicht vor. Nach diversen Telefonaten der Dame am Empfang konnte die Sache schnell geklärt werden. Wir wurden in der Zwischenzeit mit Getränken versorgt, mehrfach wurde uns gesagt, dass wir (trotz Messe Gamescon) ein Zimmer bekommen würden. Befürchtung unsererseits: Besenkammer! Lösung des Hotels: Eine Suite, in der auch eine Familie Platz gehabt hätte. Einziger Nachteil: Suite lag unter dem Dach und war recht gut temperiert. "

Gastronomie
Sehr reichhaltiges Frühstück in sehr guter Qualität. "

Nett und freundlich
4,7
Hotel
Nettes Hotel mitten in der Altstadt von Köln. keine 10 Minuten vom Hauptbahnhof und vom Dom entfernt. Es war nur Zeit für eine Übernachtung, kann mir aber vorstellen, dort auch einige Tage zuzubringen. "