Clarion Hotel Amaranten

Kungsholmsgatan 31, 11227 Stockholm, Karte anzeigen

0,3 km
6,0 km
3,4 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Clarion Hotel Amaranten

Hotelbeschreibung

Herzlich Willkommen in Stockholm, heißt es im 4-Sterne First Hotel Amaranten. Profitieren Sie von dem guten Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr. Mit der U-Bahn, die Sie bequem nach ca. 300 m zu Fuß erreichen und die im Schwedischen „Tunnelbana“ genannt wird, gelangen Sie auf einfache Weise in weitere Teile der Stadt. Zum Hauptbahnhof spazieren Sie in ca. 10 min. Die 461 Zimmer des Hotels überzeugen durch modernen Komfort wie Kabel-TV und kostenfreies W-LAN. Die Holzböden vermitteln zudem typisch schwedische Wohlfühlatmosphäre.

Freuen Sie sich während ihres Aufenthalts auch auf den Wellnessbereich. Hier drehen Sie ein paar Runden im Pool und schwitzen in der Sauna. Die 2 Restaurants verwöhnen Sie mit kulinarischer Vielfalt und stärken Sie für die Erkundungstour.

Nutzen Sie für Ihren Aufenthalt in Stockholm die Parkmöglichkeiten im Hotel. Bekannte Sehenswürdigkeiten wie den Palast der Königlichen Familie, die Altstadt „Gamla Stan“, das Vasa Museum oder das Freilichtmuseum Skansen erreichen Sie zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Tauschen Sie Ihr Geld für Souvenirs im First Hotel Amaranten um. Zudem profitieren Sie vom Fitnessbereich, bei Wunsch auch mit Betreuung durch einen Personal Trainer, vom Spa, vom Concierge- und Roomservice und den Tagungsmöglichkeiten.

Zimmerinformation

Verbringen Sie entspannte Nächte in einem der 461 hochwertig ausgestatteten Zimmer. Wählen Sie zwischen geräumigen Moderate-, Standard-, Superior- und Deluxe-Zimmern oder entscheiden Sie sich gleich für die Suite. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer. Ein besonderes Highlight ist das First-Lady-Zimmer, das allen Bedürfnissen einer Frau gerecht wird.

  • TV
  • W-LAN
  • Schreibtisch
  • Sitzgelegenheit

Verpflegung

Das First Hotel Amaranten verfügt über 2 gastronomische Einrichtungen. In der „Amaranten Bar & Lounge“ genießen Sie abends erfrischende Cocktails. Im „Amaranten Restaurant“ wählen Sie internationale Gerichte aus der Karte. Passend dazu serviert Ihnen das Restaurant einen Wein aus dem großen Weinsortiment. Genießen Sie hier auch Ihren Nachmittagskaffee oder ein erfrischendes Getränk.

Umgebungsinformation

Das auf der Insel Kungsholmen im Stockholmer Zentrum gelegene First Hotel Amaranten ist lediglich ca. 750 m von Stockholms „Centralstation“ entfernt und damit gut zu Fuß zu erreichen. Für weitere Strecken nutzen Sie die U-Bahnstation „Rådhuset“ (ca. 300 m). Lernen Sie das Stockholmer Rathaus „Stadshuset“ kennen, wo jedes Jahr am 10.12. der Nobelpreis verliehen wird. Auch die Altstadt und die Haupteinkaufsstraßen erreichen Sie bequem zu Fuß.

  • Hauptbahnhof
  • Flughafen Stockholm-Arlanda
  • Autobahn E4, E20, Abfahrt 160
  • Stadshuset
  • ca. 750 m
  • ca. 42 km
  • ca. 2,5 km
  • ca. 900 m

Business

Das First Hotel Amaranten bietet Tagungsmöglichkeiten für bis zu 14 Personen an, die auch für private Feiern nutzbar sind.Größere Veranstaltungen für bis zu 340 Personen können in benachbarten Einrichtungen wie dem Piperska Muren, der Miro Lounge oder dem Kungsholmen Conference Center ausgetragen werden.

  • 1 Veranstaltungsraum
  • max. 14 Personen
  • Flipchart
  • TV
  • DVD-Player
  • Beamer

Sport

Nutzen Sie das Spa und den Wellnessbereich im First Hotel Amaranten. Lassen Sie nach einem ausgiebigen Stadtbummel den Alltagsstress hinter sich und entspannen bei einer Massage, einem Peeling oder einer Kosmetikbehandlung. Wählen Sie aus den zahlreichen Angeboten des Hotels Ihr spezielles Beauty-Programm. Ziehen Sie anschließend im Pool Ihre Bahnen, schwitzen Sie in der Sauna oder im Fitnessbereich. Hier stehen Ihnen Cardio- und Kraftgeräte kostenfrei zur Verfügung.

  • Kosmetik
  • Massagen
  • Sauna
  • Schwimmbad
  • Fitnessbereich
  • Personal Trainer

Hotelaustattung Clarion Hotel Amaranten

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • Hotelsafe
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Babybett
  • Balkon
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
  • Kaffee- / Teestation
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Massagen
  • Innenpool
  • Außenpool
  • Schönheits- / Kosmetikbehandlung
  • Yoga / Pilates
Lage
  • zentrale Lage
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Clarion Hotel Amaranten

Einheit:

Bewertungsübersicht Clarion Hotel Amaranten

Hotel
3,7
Ort
4,2
Service
3,8
Zimmer
3,2
Verpflegung
3,8
Sport
3,4
Preis/Leistung
3,3
Ø-Rating
3,7

Hotelbewertungen zu Clarion Hotel Amaranten

Zentral gelegen, praktischE
2,1
Hotel
Ein gutes Städtereisehotel, direkt über dem U-Bahnbahnhof, Radhaus. Man kann daher mit dem Verkehrsnetz schnell überall erreichen. Ein großes Hotel mit internationalen Gästen, dürftes etwas älter sein, für 130 € ist das Preisleistungsverhältnis etwas ungünstig. Frühstück in einem dunklen Lobby und relativ magerem Inhalt könnte besser sein. "

Lage & Umgebung
Das Hotel steht in einer belebten Straße mit kleinen Shops und Imbiss, in einem Wohnort nahe dem Radhaus Stockholm. Die Umgebung ist nicht unbedingt attraktiv. Man kann mit der Bahn sehr schnell zu Gamlastan, dem neuen City, und dem Flughafen kommen. "

Service
Personal an der Rezeption ist unfreundlich und inkompetent. Beim Check-in hat ein Personal ständig einen Telephonhörer und bedient uns unkonzentriert und nur langsam. Ein anderes Personal hat den Weg in die Stadt in völlig falsche Richtung aus dem Hotel gezeigt. Zu wenig Personal. Grausam ist das Frühstück morgen. Es ist ein Riesenchaos und es gibt keinen Frühstücksraum, sondern sitzt an der Rezeption bzw. der Bar. Es ist dunkel und unfreundlich. Meine Reklamation wurde nicht aufgegriffen. "

Gastronomie
Wir haben als einzige Gastronomie Frühstück in Anspruch genommen. Angebote sind für den Preis relativ mager. Es gab kein einziges frisches Obstangebot, weder Wassermelone, noch Orangen, noch Äpfel aus der Saison. Was gut war, großes Brotangebot, was für Schweden unüblich ist. Süße marinierte Fische wie man in Schweden kennt, müssten zum Frühstück nicht Hauptangebot sein. Insgesamt ein schwaches Frühstücksangebot. "

Sport und Unterhaltung
Wir haben keine Freizeiteinrichtungen probiert. "

Zimmer
Zimmereinrichtung ist standardgemäß, sauberes Doppelbetten, ein Stuhl am Fernsehtisch, ein kleiner Tisch mit einem Sofa, Minibar, großer Garderobeschrank, Badezimmer. Es kommt aus dem Abfluss immer Wasser raus, wenn man duscht. Ich habe mich darüber beschwert, aber das Hotel konnte den Fehler nicht in der Zeit beheben, wo wir waren. Deswegen haben wir nach dem Duschen unser Badetuch auf dem Boden ausgebreitet, um unsere Füße trocken zu halten. Es gab einen deutschen Sender ZDV im Fernsehprogramm. "

Gesamteindruck
Für Städtereisehotel für Stockholm günstig gelegen. Das Hotel ist für die Leistungen überteuert. Zu wenig Personal. "

Der erste Lack ist ab, der zweite leider auch....
2,4
Hotel
Leider halten die Hotelzimmer definitiv nicht, was der Lobbybereich des Hotels verspricht. Es ist alles schon sehr "verwohnt" und leider nur auf den allerersten Blick sauber. Die Größe für ein Einzelzimmer war gerade so ok. Alles in allem kein Preis-Leistungsverhältnis, da gibt es wirklich bessere Hotels dieser Kategorie in Stockholm! "

Lage & Umgebung
Das große Plus dieses Hotels ist die Lage, unweit des Hauptbahnhofs und direkt an der Tunelbana und inmitten von netten Cafes, Restaurants und Shops. Leider das einzige Plus des Hauses! "

Service
Gelangweilter Service sowohl an der rezeption als auch im Frühstücksbereich. "

Gastronomie
Frühstück war ausreichend, aber sehr hektisch. Personal kam nicht mit dem Abräumen der Tische nach und forderte später auf, den Platz zu wechseln (10:00 Uhr!), da man das Restaurant für den Lunch vorbereiten wolle. Barkeeper war mit der Nachfrage nach trockenem Weißwein fast überfordert und schenkte definitiv zu wenig ein. In den den Ritzen der Barsessel fand man noch die Erdnüsse des Vortages. "

Gesamteindruck
Wer die zentrale Lage auf Kungsholmen schätzt und keinen Anspruch auf die normalen Leistungen eines Vier-Sterne-Hauses legt, der sollte sich trotzdem überlegen, ob er das Geld nicht lieber in einem gepflegteren Haus investieren möchte. "

Die Schlacht beim Frühstück
2,6
Hotel
Das als 4-Sterne Hotel angepriesene First Hotel Amaranten, Stockholm ist ganz einfach eine Katastrophe - winzig kleines Zimmer (angeboten als Superior Deluxe!), Badezimmer winzig klein und sehr unpraktisch. Der Kampf um einen Tisch beim Frühstück ist einzig ca 70 Tische für 423 Zimmer !!!! "

Vier Sterne sind hier mindestens zwei zu viel!
2,5
Hotel
Das Hotel ist ein reines Durchgangshotel und für mehr als eine Nacht nicht zu empfehlen. Den ganzen Tag über herrscht ein ständiges Kommen und Gehen. Der Rezeptionsbereich erinnert beim Check-in eher an eine Wartehalle im Bahnhof. Das Frühstück ist chaotisch. Bis zu 800 Menschen aller Nationen werden zwischen 7 und 11.00 Uhr abgefertigt. Meist handelt es sich dabei um Bus-Reisegruppen, die eine Skandinavien-Rundreise machen. Für eine mehrtägige Städtereise ungeeignet! "

Lage & Umgebung
ca. 2km zur Altstadt (zu Fuß), U-Bahn Haltestelle um die Ecke, Supermarkt direkt gegenüber, zum Flughafen etwa 40-45 Minuten "

Service
Das Personal ist gelangweilt , oft gereizt und völlig überfordert! "

Gastronomie
Das Restaurant hat einen anderen Besitzer und die Absprache mit dem Hotel ist nicht immer gut! Das Essen ist akzeptabel, "

Sport und Unterhaltung
Pool (für die Anzahl an Gästen viel zu klein), Fitness- und Wellnessbereich vorhanden. "

Zimmer
die meisten Zimmer liegen zur Hauptstraße, und viele der Zimmer sind alt und abgewohnt, einige sind renoviert. "

Gesamteindruck
eher nicht zu empfehlen "

Zimmer sind höchstens 2-3 Sterne würdig.
3,7
Hotel
Zentral gelegen, freundliche, zuvorkommende Bedienung an der Reception, leider aber meistens unterbesetzt, weshalb längere Wartezeiten entstehen. Herrliches Frühstücksbuffet. Die gehetzten Touristen, welche alle soviel wie möglich und so schnell wie möglich das Buffet bestürmen, degradieren die Ambience. Es hatte stets genügend freie Plätze am offenbar erweiterten Raumangebot. Die Zimmer waren eher klein. Das Badezimmer klein und eng. Die Badewanne, welche gleichzeitig als Dusche diente, wurde direkt auf den Badezimmerboden entleert,, weil offenbar der Abfluss unter der Wanne defekt war. Zu zweit im Badezimmer stehen war schlicht und einfach nicht möglich. "

Lage & Umgebung
Die Lage ist ausgezeichnet. In der Nähe sind U-Bahn, Bus und Zentralbahnhof sofort zu erreichen. Der Flughafen ist mit der Schnellbahn, ab Bahnhof in ca. 20 Min. zu erreichen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind alle Sehenswürdigkeiten der Stadt leicht und schnell zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten höchster Qualität sind auch zu Fuss in wenigen Minuten erreichbar. Es lohnt sich auf jeden Fall eine Stockholm-Card zu erwerben, weil die meisten Sehenwürdigkeiten, alle öffentlichen Verkehrsmittel (ausgenommen Schnellbahn zum Flughafen) gratis benützt werden können. "

Service
Personal ist freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Check-In gehr zu lange, weil Reception stets unterbesetzt ist. Zimmerreinigung ist gut. Uns wurde wegen einer Beschwerde wegen des zu warmen Zimmers im 5.Stock sofort ein anderes Zimmer angeboten. "

Gastronomie
Die benutzten Frühstücksbuffet's wurden sofort aberäumt und der Tisch (etwas gar fahrlässig) gereinigt. Frühstücksbuffet war hervorragend. An der Sauberkeit der Lobby und der Bar gibt es nichts zu bemängeln. Anderes haben wir nicht benützt. "

Sport und Unterhaltung
von uns nicht benützt "

Zimmer
Zimmer sind zu klein und zu warm. Keine Klimaanlage, Aeusserst kleines Fenster, Strassenlärm ist oft zu laut. Nur ein deutschsprachiger TV-Sender, Betten i.O. Badezimmer eine Katastrophe. Zu klein, defekter Abfluss, schmudelig. Auf jeden Fall höchstens 2-Stern würdig. "

Gesamteindruck
Unbedingt Stockholm-Karte kaufen. Mit dieser Karte sind alle Sehenswürdigeiten in kurzer Zit mit einem öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen. Auch zu Fuss ist man in wenigen Minuten in der pusierenden Stadt. Das Preisniveau ist etwa mit der Schweiz vergleichbar, eher etwas teurer. Auch das Wetter ist etwa gleich wie in Mittel-Europa. "

Gute Lage, alles zu Fuß möglich
3,9
Hotel
Schönes Hotel, sehr freundliche Mitarbeiter. Leider hatten Sie kein Beistellbett für unsere Tochter (war eigentlich gebucht), aber ansonsten war es echt OK, sie mußte dann halt bei uns Bett schlafen. "

Lage & Umgebung
Schönes Hotel, direkt an einer U-Bahnstation und ca. 10 Minuten vom Central-Stadion entfernt. Wir konnten alles zu Fuß machen und waren in ca. 20 Minuten in der Altstadt. "

Service
Alles bestens "

Gastronomie
Das Frühstück war reichhaltig und sehr gut, einzigster Nachteil es war sehr laut. "

Gesamteindruck
Würde es wieder buchen "

Coole Atmosphäre in älterem Gebäude
4,5
Hotel
Das recht große Hotel in optimaler Ausgangslage wurde scheinbar in den letzten Jahren grundsaniert. Die Flure haben noch den Charme er 70er, aber sobald man in den Zimmern ist, erwartet einen eine geradlinige Atmosphäre, in Weiß-Braun. Frühstück ist reichhaltig und am Wochenende die Möglichkeit frische Waffeln zu backen. Leider war es am Samstag und Sonntag aber so voll, dass im Foyer noch Zusatztische aufgestellt wurden und Gäste darauf warteten, dass andere ausfstanden. Lust ausgiebig beim Frühstück sitzen zu bleiben hatte man erst Montags, als sicherlich die Hälfte der Gäste abgereist war. Das Publikum ist durchwachsen, sowohl Familien mit Kindern, als auch kleine Gruppen oder Reisegesellschaften, alles ist vertreten, Man hörte viele deutschsprachige Gäste, Franzosen und Skandinavier. Für einen weiteren Aufenthalt in Stockholm würden wir kein anderes Hotel suchen. Tolles Preis-Leistungsverhältnis! "

Lage & Umgebung
Optimal, gleich neben dem Hotel eine U-Bahn-Station. Mit Weekender-Gepäck macht es kein Problem mit dem Gepäck zum Bahnhof zu gelangen. Von hier ist man entweder mit dem Flughafenbus ( Zeit???) oder (wie wir) mit dem Arlanda-Express in 20 min. am Flughafen Nutzt man den Fahrradservice SvD, so ist die nächste Fahrradstation an der nächsten Querstraße. In der Nähe einige Restaurants und Bistros, gleich gegenüber ein Supermarkt um seinen Wasservorrat zu sichern "

Gastronomie
Hübsche Lounge und offener Barbereich, der auch von Nicht-Hotelgästen für Feiern genutzt wurde. "

Sport und Unterhaltung
der Wellnessbereich wurde aus Zeitmangel nicht benutzt, machte aber von außen einen sehr gepflegten Eindruck "

Zimmer
Wir kamen in den Genuß eines Upgrades, so dass neben dem King-Size-Bett in abgenauertem Bereich noch eine Couchecke zum Relaxen vorhanden war. Im Bad war die Renovierung nicht ganz durchgängig, die zusätzliche Toilette war noch mit alten rosa Fließen versehen. Im Bad gab es eine Badewanne mit Duschabtrennung, was für ältere Menschen schwierig sein kann beim Einstieg Handtücher wurden täglich gewechselt, es fehlte die Hinweismöglichkeit ans Personal "danke, ich kann das Handtuch noch einmal benutzen". Alternative Kopfkissen und Plumeaus waren vorhanden, ebenfalls eine kleine Minibar und Safe. Klimaanlage haben wir nicht bewußt wahrgenommen, ein Ventilator, der vorhanden war, lässt aber vermuten, es gibt keine? Goßer Schreibtisch und TV, offener Kleiderschrank "

Gesamteindruck
Gleich um die Ecke das Restaurant "Speshus Helena", wo auch viele Einheimische essen gehen, ist einen Besuch wert. Wir empfehlen das Mieten von Fahrrädern in der Tourist-Info, 3 Tage 135 Skr; näheres unter www.citybikes.se; noch nicht ganz ausgereift, aber eine tolle Alternative, die Stadt zu erkunden! "

Prima Hotel in Stadtnähe
4,1
Hotel
Das Hotel hat uns gut gefallen. Sauber, gutes Frühstück. Besonders gut war die Anbindung an den öffentlkichen Nahverkehr. U-Bahn-Haltestelle direkt vor der Tür, Bushaltestelle ca. 100m entfernt. Dies ist besonders abends gut, wenn man in die Altstadt "Gamla Stan" will. "

Lage & Umgebung
Gute Einkaufsmöglichkeit in wirklich tollem Coop (Komsum) auf der anderen Straßenseite. "

Gastronomie
Zum Frühstück wäre ein Wechsel in der angebotenen Wurst schön gewesen. "