Majestic Palace

Via Navene 96, 37018 Malcesine, Karte anzeigen

1,5 km
35,3 km
WLAN
Parkplatz
2019
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Majestic Palace

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • kostenfreies Parken
  • Klimaanlage
  • Kinderspielplatz
  • Liegestühle / Hängematten
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • Minibar
  • Doppelbett
  • Babybett
  • Balkon
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
  • Vollpension
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Billard / Darts
  • Radfahren / Mountainbike
  • Innenpool
  • Außenpool
  • Kinderpool / Kinderbereich
  • Volleyball
  • Boccia
Lage
  • zentrale Lage
  • ruhige Lage
Service
  • Zimmerservice
Zimmertyp
  • Familienzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Majestic Palace

Einheit:

Bewertungsübersicht Majestic Palace

Hotel
4,3
Ort
3,8
Service
4,6
Zimmer
4,3
Verpflegung
4,5
Sport
4,0
Preis/Leistung
4,4
Ø-Rating
4,3

Hotelbewertungen zu Majestic Palace

Schönes Hotel am schönen Gardasee
4,2
Hotel
Große Hotelanlage, ca. 1,3 km vom Ortskern entfernt. Die Gästestruktur war wegen der Ferien bunt gemischt, viele Familien, aber auch viele ältere Leute, international. Parkplatz unter Olivenbäumen kostenfrei. Es gibt Halbpension Plus, d. h. an 4 Tagen gibt es ein kleines Mittagsbuffet und täglich nachmittags Kaffee und Tee. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt ca. 1,3 km von der Altstadt Malcesines entfernt. Das ist keine große Entfernung, aber den Weg in der Sonne und der Hitze zu laufen, kann schon etwas beschwerlich werden. Es gibt es einen Touristenbus, der einen Rundkurs fährt. Einkaufsmöglichkeiten in der Altstadt. "

Service
Das Personal war überwiegend sehr freundlich und hilfsbereit. "

Gastronomie
Das Frühstücksbuffet war sehr vielfältig, es gab einfach alles, auch frisches Obst. Abends gab es immer Salate, Pasta, Pizza, mehrere Fleisch- und Gemüsesorten und Fisch, wobei mir persönlich das Fleisch nicht immer zusagte. Der Nachtisch bestand aus Kuchen, verschiedenes Cremes und Eis. Softdrinks, Wein und Bier sind inklusive und gut gekühlt aus dem Hahn. Die Bedienungen sind schnell und aufmerksam. Durch die Größe des Hotels kann es besonders abends zu Schlangen am Buffet kommen. "

Sport und Unterhaltung
Es gibt auf dem Gelände Tischtennisplatten, Volleyballfeld, mehrere Swimmingpools (etwas kalt), Kinderspielplatz, einen Tennisplatz und Minigolf (die letzten beiden kostenpflichtig). Bei schlechtem Wetter kann man einen Innenpool und einen Fitnessraum nutzen, außerdem Billard. An 4 Tagen in der Woche findet ein Unterhaltungsprogramm statt, das etwas störend sein kann. Internet ist gebührenpflichtig (25€/14 Tage). Kinderbetreuung. "

Zimmer
Unser Zimmer war unter dem Dach mit Balkon und Blick auf den Gardasee, den Pool und damit auch auf die Bühne mit den abendlichen Veranstaltungen. Der Kleiderschrank hat eine etwas ungünstige Aufteilung, wenig Fächer. Der Safe ist kostenpflichtig. Zimmer und Bad waren sehr sauber. Es gibt eine Klimaanlage. "

Gesamteindruck
Das Hotel ist empfehlenswert. Mit dem Auto ist man flexibler, so könnte man sich die Fahrt mit der Bergbahn auf den Monte Baldo und somit u.U. sehr lange Wartezeiten sparen und von der anderen Seite anfahren und ein Stück wandern oder dort den Sessellift benutzen. Malcesine ist ein hübscher Ort mit kleinen Gässchen, vielen Restaurants und Geschäften. An der Strandpromenade gibt es steinige kleine Strände. Der Ausflug zum Caneva Aquapark war ein Reinfall, denn man musste ewig lange für die einzelnen Rutschen anstehen. Schön war die Gardaseerundfahrt mit dem Schiff. "