Marine Hotel

Sułkowskiego 9, 78-100 Kołobrzeg, Karte anzeigen

3,0 km
81,3 km
3,0 km
WLAN
Parkplatz
2018
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Marine Hotel

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Hotelsafe
  • Geschäfte im Hotel
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Kinderspielplatz
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • Liegestühle / Hängematten
  • mehrsprachiges Personal
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Massagen
  • Innenpool
  • Dampfbad
  • Ayurveda
  • Kuranwendungen
  • Schönheits- / Kosmetikbehandlung
  • Yoga / Pilates
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Hochzeitssuite / Hochzeitsservice
  • Übersetzer
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
  • Familienzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Preisentwicklung Marine Hotel

Klima in der Umgebung von Marine Hotel

Einheit:

Bewertungsübersicht Marine Hotel

Hotel
4,5
Ort
4,0
Service
4,3
Zimmer
4,6
Verpflegung
4,4
Sport
4,2
Preis/Leistung
4,3
Ø-Rating
4,3
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Marine Hotel

Schönes Hotel in Kolberg
4,4
Gesamteindruck
Schön neu. Sehr gute Ausstattung. Große Saubere Zimmer. Schöner Innenpool. Guter Wellnessbereich. Reichhaltiges Frühstück. Qualität des Abendessens könnte im Verhältnis zum Preis etwas gehobener sein. "

Nicht gleich wieder
3,5
Hotel
Sehr moderne Architektur, viel Glas, das Zimmer war sehr geräumig, hypermodern eingerichtet, etwas fehlte die Gemütlichkeit. Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig, leider gab es oft Wartezeiten, da der Kaffeeautomat leer war. Es waren erfreulich viele junge Gäste im Hotel, natürlich auch, wie in fast allen Hotels in Kolberg viele Senioren aus den neuen Bundesländern. "

Service
Leider war das Servicepersonal bis auf einzelne Ausnahmen gleichgültig bis unfreundlich. "

Sport und Unterhaltung
Bei dem WLAN-Check könnte man zwischen der sehr langsamen kostenlosen Variante und der kostenpflichtigen etwas schnelleren Variante wählen. Das Schwimmbad mit Whirlpool war modern und sauber, leider für die Größe des Hotels viel zu klein. So gab es an dem Außenwhirlpool sage und schreibe vier Liegen zum Sonnen. Auf besonderen Wunsch konnte man sogar zwei Handtücher bekommen. In jedem Zimmer gab es einen Bademantel pro Person und es war auch erwünscht, daß man im Bademantel zur medizinischen Behandlung (Massage) erschien. Die Massagen waren von sehr unterschiedlicher Qualität, von ausgezeichnet bis mangelhaft. Die Saunaanlage war sehr schön, aber genauso wie der Fitnessraum viel zu klein für das große Hotel. Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Strandnähe, leider hatte ich ein Zimmer in der ersten Etage mit Blick auf die parkenden Autos. Das Café in der 6. Etage bot einen herrlichen Blick auf den breiten und sauberen Ostseestrand, die Preise waren unvergleichlich hoch. "

Zimmer
Das Zimmer war sehr geräumig, das Bad modern und großzügig. Leider war trotz geschlossener Duschkabinentür der Boden des Bades nach dem Duschen überflutet und mangels entsprechender Sperre wurde auch der Teppichbelag des Zimmers schnell feucht. "

Gesamteindruck
Ein hochmodernes Hotel, das im Großen und Ganzen aber keinesfalls den fünf Sternen gerecht wird. Ich hatte freundlicheren Service erwartet, zumal ich durchaus auch andere Hotels in Kolberg und Umgebung kennengelernt habe, z.B. Das "Olymp II". Selbst als lastminute-Angebot, würde ich dieses Hotel nicht noch einmal buchen. "

Schönes Hotel, super Lage direkt am Meer
4,2
Zimmer
Wir waren im Januar 2014 in diesem Hotel. Es hat uns sehr gut dort gefallen. Wir hatten ein Familienzimmer gebucht, mit separatem Schlafzimmer. Wir waren angenehm überrascht über das Bad (sauber und modern) und das Design der Möbel. Die Kinder schliefen auf der Ausziehcouch, dort konnte man super schlafen. Die Matratzen im Elternschlafzimmer waren viel zu weich. Das ist aber das Einzigste, was wir zu "meckern" hatten. "

Gesamteindruck
Das Hotel ist direkt an der Ostsee gelegen. Sehr schön ist das Café im obersten Stock. Von dort kann man bei Kaffee und Kuchen direkt aufs Meer schauen. Trotz des kalten Wetters (wir waren im Januar dort) konnten wir am Wasser spazieren gehen und in die Altstadt von Kolberg bummeln gehen. Rundherum war es ein sehr schöner und preiswerter Urlaub. Kann man nur weiterempfehlen. "

Sehr gutes Hotel und jederzeit weiterzuempfehlen
4,7
Hotel
wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen gerne wieder "

Gesamteindruck
Wir haben uns sehr wohlgefühlt, Essen und Umgebung, Service alles schick und der Service sehr freundlich, wir kommen jederzeit wieder - der einzige Makel ist, dass man wenn man schwimmen gehen will, mit dem Bademantel durch das Foyer muss "

Mangelhafter Service
2,3
Hotel
Designer Hotel in Weiß, schick und 5 Sterne, Service Kräfte überfordert, ca. 8 jahre, noch in gutem Zustand, Alle Verpflegungsarten möglich, vorwiegend Deutsche und Polen, Geschäftsreisende und Familien, familienfreundlich "

Lage & Umgebung
Direkte Strandlage, es liegen mehrere 5-Sterne-Hotels in der Nähe. Polizei fährt oft Patrouille. Lage aber stadtfern und abgelegen. Transfer zum Flugfhafen ca. 2 Std. "

Service
Rezeption völlig überfordert. Keine Hilfe bei WIFI. keine Möglichkeit der 2. Nacht Buchung. Keinen Hilfestellung bei weiteren Anfragen. Kurz angebunden. "

Gastronomie
bombastisches Frühstück mit Fokus auf Masse statt auf Qualität. Sauberkeit OK. Küchenstile polnisch europäisch, Kindermenüs Die Nachtbar war trotz vollen Hauses geschlossen schon um 23 Uhr ?! Das schön gelegene Café im 6 Stock ebenfalls ab 22 Uhr "

Sport und Unterhaltung
Ich bekam einen Schlüssel von einem Spind im Spa, der schon von einer anderen Person belegt war?! Als ich weitere Fragen hatte war die Damen an der Rezeption nicht bereit, 5 Meter zu gehen und selber das Problem zu lösen. Sehr schlechter Service. "

Gesamteindruck
Das Hotel ist schick, am Strand gelegen aber das personal ist überfordert und lustlos. vermutlich schlecht bezahlt. Der Service entspricht nicht dem 5 Sterne Niveau. man muss Abstriche machen. Hervorragend ist die direkte Strandlage am Meer. Der Strand ist ok. Die Anfahrtsstraße auf dem Niveau der kommunistischen Zeit vor 30 Jahren sowie das personal, dass dem Niveau des Personals in den Hotels Polens in den 80erjahren entspricht. "

Schönes Hotel in super Lage
4,5
Hotel
Schönes Hotel in super Lage; tolles Café im 6. Stock mit Blick auf die Ostsee. Liegt direkt am Ostseeradweg. Sehr ruhige Lage. In der Vorsaison ein absolutes Schnäppchen "

Gesamteindruck
Schönes Hotel in super Lage; tolles Café im 6. Stock mit Blick auf die Ostsee. Liegt direkt am Ostseeradweg. Sehr ruhige Lage. In der Vorsaison ein absolutes Schnäppchen "

Nie wieder.
1,6
Gesamteindruck
Das Personal ist schlecht geschult und unfreundlich. ( man wird am Buffe weg geschulbst) Wechselgeld wird selbstverständlich als Trinkgeld einbehalten. Rezeptionspersonal spricht kein Englisch und kaum Deutsch. Es werden Preise nach den Mondphasen erhoben zbs. Kurtaxe oder Getränkepreise "

Familienurlaub
4,8
Hotel
Ich war durch negative Bewertungen ein wenig skeptisch. Allerdings haben wir, ich war mit meiner Tochter und kleinen Enkeltochter 1 Woche im Marine Hotel, durchweg Positives erlebt. Es handelt sich um ein großes modern ausgestattetes gehobenes Hotel. Die Lage war nicht zentral dafür aber sehr nah am Meer. Fußläufig aber auch mit verschiedenen Verkehrsmitteln erreichte man das Stadtzentrum sehr gut. Und man konnte dann eine bezaubernde interessante Stadt kennenlernen. Wir erlebten das Schöne durch eine vom Hotel organisierte Stadtrundfahrt. Auch diese war super und sehr individuell. Ich bekam Termine für Massagen und für den Friseur im Hotel. Wir genossen Halbpension, die ebenso ohne jeden Makel war. Wer da nichts findet, was ihn zufriedenstellt, der will es nicht finden. Und sind die Brötchen nicht so toll, so gibt es frisches Baguette mehrere Sorten frisches Brot, frisch zubereitete Crepes und vieles mehr. Den Polstern im Appartement merkt man eine längere Benutzung an, aber das ist wohl normal. Optisch gab es nichts zu deuteln. Auch unsere kleine Emily wurde jederzeit freundlichst behandelt. Die Gästestruktur war sehr gemischt und ebenso völlig in Ordnung. Allerdings kann es schon sein, dass es in manchen Bereichen des Hotels wie Schwimmbad und auch Speiseraum bei vollständiger Belegung etwas drängender sein kann. Wir hatten ohne Zweifel den Genuß der Individualität. Für all das Schöne sind wir sehr dankbar. "

Lage & Umgebung
Das Hotel befindet sich in einem derzeit noch im Bau befindlichen Areal am Stadtrand in Verbindung mit anderen modernen Hotels und Kureinrichtungen. Ganz nah am Wasser dafür etwas entfernt vom Stadtzentrum. "

Service
Service war in allen "getesteten" Bereichen vorbildlich, höflich, freundlich , hilfreich und angenehm. "

Sport und Unterhaltung
wir lernten nur das Schwimmbad kennen. Das verbunden mit Jacuzzi war super. "

Zimmer
Appartement super, eventuell etwas zu kühl - sicher bedingt durch die totale Glasfront. Bedingt durch die Maisonette allerdings keinen Bereich, in dem man ungestört Licht anhaben konnte ohne die anderen zu stören. "

Gesamteindruck
ein sehr schönes modern eingerichtetes Hotel, in welchem ich jederzeit wieder Urlaub machen würde. ich war durch negative Bewertungen ein wenig skeptisch. Allerdings haben wir, ich war mit meiner Tochter und kleinen Enkeltochter 1 Woche im Marine Hotel, durchweg Positives erlebt. Es handelt sich um ein großes modern ausgestattetes gehobenes Hotel. Die Lage war nicht zentral dafür aber sehr nah am Meer. Fußläufig aber auch mit verschiedenen Verkehrsmitteln erreichte man das Stadtzentrum sehr gut. Und man konnte dann eine bezaubernde interessante Stadt kennenlernen. Wir erlebten das Schöne durch eine vom Hotel organisierte Stadtrundfahrt. Auch diese war super und sehr individuell. Ich bekam Termine für Massagen und für den Friseur im Hotel. Wir genossen Halbpension, die ebenso ohne jeden Makel war. Wer da nichts findet, was ihn zufriedenstellt, der will es nicht finden. Und sind die Brötchen nicht so toll, so gibt es frisches Baguette mehrere Sorten frisches Brot, frisch zubereitete Crepes und vieles mehr. Den Polstern im Appartement merkt man eine längere Benutzung an, aber das ist wohl normal. Optisch gab es nichts zu deuteln. Auch unsere kleine Emily wurde jederzeit freundlichst behandelt. Die Gästestruktur war sehr gemischt und ebenso völlig in Ordnung. Allerdings kann es schon sein, dass es in manchen Bereichen des Hotels wie Schwimmbad und auch Speiseraum bei vollständiger Belegung etwas drängender sein kann. Wir hatten ohne Zweifel den Genuß der Individualität. Für all das Schöne sind wir sehr dankbar. "

Sehr Tolle 5 Sterne Design-Hotel!
5,0
Hotel
Sehr modernes Designhotel mit tolle Architektur, perfekt zum Entspannen (Sauna, Wellnessbereich, Schwimmbad, Fitness ect.) Hotelanlage Top! nur wenige schritte zum Strand. Wir hatten ein begrüßungsgetränk bekommen und zwar 1 Flasche Wasser, Sekt und 1 mal körper- und gesichtmassage kostenlos. "

Lage & Umgebung
Entfernung zum Strand - nur paar schritte! Zum Stadtzentrum sind es ca.2 km, nach Berlin ca. 270 km :-) Wir sind mit Auto gekommen. Es gibt viele Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und PUBs. "

Service
Personal ist sehr freundlich, wir warren ab 28.12 bis 03.01. - es war richtig Toll, wir haben Silvester gefeiert, die Kinder auch! es war extra neben dran Silvester für Kinder mit Betreuung! es gabt viele Angebote und Aktivitäten für Kinder, wir fanden das richtig Toll! Man konnte sich auf deutsch und englisch unterhalten, es gabt keine Probleme. "

Gastronomie
Ich finde toll, das Hotel bietet versch. Ernährungsformen an. Vegetarische, glutenfreie usw. Wir hatten Halbpension gehabt - Frühstücksbuffet und 3-Gang-Menüwahl bzw. Buffet. Sehr viel und abwechselreich. "

Sport und Unterhaltung
Es gibt Kinderclub und viele Angebote für d.Kinder. Ohne gebühr war schwimmbad und fitness- und kraftraum, mit Gebühr hatte man: Enstpannungskurse, Joga, Aquarobic, Pilates und vieles mehr. "

Zimmer
Es war sehr sehr sauber! sehr hell, alles neu. Wir hatten 5 deutschsprachige Programme gehabt, Internet, Telefon, Klimaanlage, Minibar, Dusche, Föhn und Balkon mit meerblick. Zimmer war auch ziemlich groß. "

Gesamteindruck
ich kann nur empfehlen! Ort war auch schön, wir sind jeden Tag spazieren gegangen, obwohl draußen nicht so warm war. Man kann trotzdem viel unternehmen im Hotel aber auch draußen. Für 4 Sterne kann man nicht sagen, das Hotel so teuer ist! es hat alles gestimmt, personal war sehr freundlich, unsere Kinder waren sehr zufrieden, wir werden dieses Jahr auch dahin fahren, es lohnt sich auf jeden fall! "