Park Luise

Dobler Straße 26, 76332 Bad Herrenalb, Karte anzeigen

0,5 km
22,0 km
0,7 km
WLAN
Parkplatz
2018
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen Park Luise

Hotelbeschreibung

Inmitten des Schwarzwaldes heißt Sie das traditionsreiche 3-Sterne-Superior BEST WESTERN Hotel Bad Herrenalb der Hotelgruppe Best Western Hotels Deutschland herzlich willkommen. Sie wohnen eingebettet von 7 Tälern zwischen Karlsruhe, Baden-Baden und der Goldstadt Pforzheim an der Schwarzwälder Bäderstraße. Entspannen Sie in der Siebentäler Therme in Bad Herrenalb oder genießen Sie die Natur mit Baumlehrpfad im Kurpark. Zahlreiche gut begehbare Wanderwege, wie der Klosterpfad führen Sie durch die herrliche Umgebung und den Schwarzwald. Genießen Sie das Heilklima, die Ruhe und die Natur!

Das BEST WESTERN Hotel Bad Herrenalb erwartet Sie mit 143 geräumigen und geschmackvoll eingerichteten Zimmern mit Balkon oder Terrasse. Morgens stärken Sie sich mit einem Schwarzwälder Frühstück. Regionale Spezialitäten und internationale Köstlichkeiten werden Ihnen im Hotelrestaurant serviert. Entspannung finden Sie im umfassend ausgestatteten Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Solarium und Innenpool. Im Schönheitssalon lassen Sie sich mit einem breiten Angebot an Kosmetikanwendungen verwöhnen. Eine Massage rundet das Wohlfühlprogramm ab. Auch auf geschäftliche Treffen ist das Hotel gut vorbereitet. In 10 Veranstaltungsräumen mit moderner technischer Ausstattung finden bis zu 120 Personen Platz. Zu den weiteren Vorzügen des Hauses zählen eine 24-Stunden-Rezeption, mehrsprachiges Personal, Wäscheservice, Eiswürfelmaschine, Sekretariatsservice, Geldwechselservice, Tageszeitungen (z. T. auf Anfrage und gegen Gebühr) und kostenfreies W-LAN. Das Mitbringen von Haustieren ist erlaubt.

Zimmerinformation

Im BEST WESTERN Hotel Bad Herrenalb stehen 143 Zimmer zur Verfügung. Sie wählen zwischen Zimmern auf der Wald- oder Talseite. Auf Wunsch erhalten Sie an der Rezeption ein nackenstützendes Kissen oder ein Allergikerkissen. Auf Anfrage erhalten Sie ein Kinderbett.

  • Balkon oder Terrasse
  • z. T. Schreibtisch
  • Verdunklungsmöglichkeit
  • Kabel-TV
  • Telefon, W-LAN
  • Radio oder Radiowecker
  • z. T. Kaffee- und Teezubereiter
  • Föhn

Verpflegung

Am Morgen erwartet Sie im Panorama-Restaurant des BEST WESTERN Hotel Bad Herrenalb ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Genießen Sie Ihren morgendlichen Kaffee mit einem herrlichen Blick über Bad Herrenalb und den Schwarzwald. Zum Mittag- und Abendessen werden im Restaurant traditionelle regionale Gerichte und internationale Küche serviert. Speisen Sie mittags à la carte und abends à la carte oder vom Buffet. Im Sommer speisen Sie im Garten und probieren Spezialitäten vom Grill. In der Kaminbar stärken Sie sich nachmittags mit Kaffee und Kuchen und an kalten Winterabenden mit Glühwein und Grog vor dem brennenden Kamin. Zum Tagesausklang lassen Sie die Ereignisse im „Felsenkeller“ mit einem leckeren Cocktail oder einem frisch gezapften Bier Revue passieren.

Umgebungsinformation

Das BEST WESTERN Hotel Bad Herrenalb liegt im Kurort Bad Herrenalb im Schwarzwald. Es befindet sich am Waldrand über dem Kurpark und dennoch unweit des Ortskerns. Den Bahnhof Bad Herrenalb erreichen Sie in ca. 3 Fahrminuten. Machen Sie auch einen Abstecher nach Karlsruhe oder Baden-Baden (ca. 23 km).

  • Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden
  • Bahnhof Bad Herrenalb
  • Autobahn A5 / Abfahrt „Rastatt-Nord“
  • Karlsruhe
  • ca. 40 km
  • ca. 900 m
  • ca. 22 km
  • ca. 26 km

Business

Für geschäftliche Anlässe stellt das BEST WESTERN Hotel Bad Herrenalb 10 Tagungsräume mit moderner Tagungstechnik zur Verfügung. Je nach Bestuhlung finden bis zu 120 Teilnehmer Platz.

  • 10 Veranstaltungsräume
  • max. 120 Personen
  • Flipchart
  • Overheadprojektor
  • Pinnwand
  • Beamer, Leinwand
  • TV, Videorekorder
  • W-LAN (kostenfrei)

Sport

Entspannung und sportlichen Ausgleich bieten die Erholungs- und Freizeitangebote im BEST WESTERN Hotel Bad Herrenalb. Ziehen Sie ein paar Bahnen im Schwimmbad des Hauses und genießen Sie im Anschluss die angenehme Wärme in der Finnischen Sauna oder im Dampfbad. Gegen Gebühr spielen Sie Squash oder probieren Ihr Geschick auf der Kegelbahn. Wenn die Sonne einmal nicht scheint, tanken Sie im Solarium neue Energie (gegen Gebühr). Bei einer wohltuenden Massage lassen Sie die Seele baumeln und vergessen den Alltagsstress (gegen Gebühr). Für Aktivitäten an der frischen Luft bietet das Hotel einen Fahrradverleih. Entdecken Sie die Umgebung und genießen Sie die grüne Natur.

  • Schwimmbad
  • Finnische Sauna
  • Dampfbad
  • Solarium
  • Indoor Squash
  • 2 Kegelbahnen
  • Fahrradverleih (gegen Gebühr)
  • Massage

Hotelaustattung Park Luise

Hotelausstattung
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • 24-h-Rezeption
  • kostenfreies Parken
  • Hotelsafe
  • Geschäfte im Hotel
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Grillmöglichkeiten
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • Stellplatz für Fahrräder und Motorräder
  • Liegewiese
Zimmerausstattung
  • Kamin
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Vegetarische Verpflegung
  • Glutenfreie Gerichte
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Massagen
  • Billard / Darts
  • Radfahren / Mountainbike
  • Reiten
  • Innenpool
  • Schönheits- / Kosmetikbehandlung
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Weckdienst
Zimmertyp
  • Nichtraucherzimmer
  • Familienzimmer
  • Allergikerzimmer
  • Raucherzimmer
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Preisentwicklung Park Luise

Bewertungsübersicht Park Luise

Hotel
3,6
Ort
3,6
Service
3,8
Zimmer
3,6
Verpflegung
3,9
Sport
3,4
Preis/Leistung
3,7
Ø-Rating
3,6
Sie können dieses Hotel auch gern bewerten.
Jetzt Bewertung abgeben

Hotelbewertungen zu Park Luise

Entsprach nicht dem was es im Prospekt verspricht.
3,0
Hotel
Wir kamen an und hatten keinen hoteleigenen Parkplatz. Das Hallenbad war defekt. Der Empfang und Personal war in Ordnung. Essen und Frühstück war in Ordnung. "

Gesamteindruck
Ich würde nicht noch mal in dieses Hotel gehen. Der Saunabereich ist sehr alt und der Ruhebereich besteht aus 3 Liegen im Nacktbereich. Es stehen nicht genügend Parkplätze zur Verfügung. Wir haben keinen bekommen. Die Wanderwege sind aber schön und gut ausgeschildert. "

Ein klassisches Hotel
3,5
Hotel
Das BestWestern in Bad Herenalb ist ein älteres 3 Sterne Haus in einer guten Lage am Kurpark. "

Lage & Umgebung
Etwa 15 min. zu Fuß vom Bahnhof entfernt, liegt das Haus auf einer Anhöhe mit Blick auf den Kurpark (wenn die Bäume nicht die Sicht versperren). Zum kleinen Ortskern etwa 5 min. zu Fuß. Der steile Anstieg zum Haupteingang kann duch die hoteleigene Tiefgarage (mit Aufzug 4 Etagen zur Rezeption) gemieden werden. Im ganzen Haus ist keinerlei Verkehrslärm zu hören. "

Service
Das Personal ist in allen Bereichen sehr freundlich und zuvorkommend. Die Handtücher werden, falls gewünscht, täglich gewechselt. "

Gastronomie
Frühstück war in Ordnung, alles da was gewünscht wurde. Zum Abendbuffet gab es jeweils eine Art Fisch, Fleisch, Gemüse, Beilagen und ein gut bestücktes Salatbuffet. Das Essen war sehr gut zubereitet und schmackhaft. Die Auswahl war etwas dürftig, was jedoch nicht zu einer Minderbewertung führen sollte. Man muss nicht jeden Abend 4 Sorten Fleisch zur Auswahl haben. Das Dessert bestand immer zum größten Teil aus Mousse (Schoko, Vanille, AfterEight, usw.). Hier wünschten wir uns mal einen Fruchtcocktail, oder Eis u.a. Da das Hotel im Zeitraum fast leer war, liegt es vielleicht daran? "

Sport und Unterhaltung
Alles da - Aber: Billardtisch vorhanden - Aber die weise Kugel fehlt, nicht benutzbar. 2 Kegelbahnen - Aber bei jeder wird elektronisch ein Kegel nicht gewertet, eingeschr. nutzbar. Squash Platz im Keller - Aber voll mit Wäsche und Handtüchern, nicht benutzbar. Schöne, urige Kellerbar - Aber geschlossen wegen Gästemangel. WLan kostenlos im Zimmer - ABER Riesenprobleme beim Einwählen und Surfen. Dampfsauna - Aber defekt, nicht nutzbar. Die normale Sauna war jedoch in Ordnung. Schwimmbad sauber - Aber trotz Umbauarbeiten sauber und voll nutzbar. Im Haus befindet sich eine "Schönheitsfarm", die von meinen Mitreisenden getestet und für gut befunden wurde. Gebucht waren Gesichts- und Rücken-Massagen. Auch preislich i.O. "

Zimmer
Nicht groß, aber ausreichend. Sehr sauber und mit einem schönen Balkon - Bergseite - ausgestattet. Die Betten sind Einzelbetten und etwas schmal (70cm). Die Matratzen sind fest und rein - keinerlei Reste vom Vorlieger. Das Bad ist mit Wanne und Duschkopf, Föhn und Toilettensitz, der beim Draufsetzten zerbrach, aber sofort nach Melden gewechselt wurde. Auch hier alles sauber. Kein Schimmel, keine Flecken, keine Resthaare u.a. Flachbild TV. Kein Zimmersafe. "

Gesamteindruck
Ein älteres 3 Sterne Haus, mit sehr gutem Sevice des Pesonals, das sich wirklich Mühe gibt den Gast zufriedenzustellen. Das Management jedoch verdient nur ein Mangelhaft. Alle Beanstandungen werden zwar eingetragen, aber es ändert sich nichts. Eine Verlängerung meines Aufenthaltes zu den gebuchten Konditionen wurde glatt abgelehnt. Über das Reisebüro gings dann plötzlich. Wohlgemerkt, bei einem fast leeren Haus? Zudem sind die Getränkepreise im Haus ziemlich happig. 0,5ltr. Riesling zu 8,50.-€ ist kein Schnäppchen mehr. 0,2 Apfelschorle 2,60! na ja, ist ja Urlaub. "Best western" kanns besser, ich war schon in einigen. Vielleicht lags auch nur an der Reisezeit? Mitte Dez. 2013, 4N HP. "

Tolles Hotel, gutes Essen, super Wandermöglichkeiten.
4,5
Service
Alle sehr nett. "

Gastronomie
Super Frühstück, super Buffet Abends. "

Gesamteindruck
Wir kommen wieder. Nettes Personal, gutes Essen, Super Preis. Was will man mehr? Ein Besuch in der Bar im Keller lohnt! Tolle Cocktails. Therme im Ort schön und günstig. "

Einige Mängel
1,9
Gesamteindruck
Das Hotelzimmer wies beim Beziehen Mängel auf. So das Bett nicht richtig an der Wand befestigt. Stromleitungen lagen frei. Der Mangel wurde leider nur provisorisch behoben. Die Dampfsauna war außer Betrieb, die Squashhalle wurde als Lagerraum genutzt. Beides sollte angeblich auf der Homepage beschrieben sein. Leider konnte mir das keiner der Angestellten zeigen (weil dort nichts stand). "

Reicht für Kurzurlaub
3,3
Hotel
ein großes Objekt was einen vernünftigen Eindruck abgibt, wenn man(n) oder Frau aber vor Ort sind bekommt jeder mit das dieses Hotel auf die Jahre gekommen ist und eine "Verjüngungskur" dringend ! notwendig ist, so kann man die Balkone bei Nässe ! nicht betreten da sie sehr rutschig u. glatt sind durch veraltete Bodenbeläge ?, der Hinweis an der Balkontür löst nicht das Problem,! bei einer genaueren Besichtigung der Außenanlage konnte man noch weitere Mängel (Treppe vom Restaurant zum Garten defekt )Risse an den Außenwänden der Balkone ! "

Lage & Umgebung
liegt unmittelbar an einer stark befahrenen Straße die aus den Ort führt, daher morgens auf der Talseite Lärmbelästigung durch Straßenverkehr(Montags früh )! ansonsten gut erreichbar mit dem Auto, wenig Außenparkplätze, der Weg zur Therme ist vertretbar kann aber auch mit dem Auto erreicht werden Tiefgarage vorhanden, aber eng ! "

Service
ein großen Lob den Restaurantbetreiber, Küchenpersonal stellte täglich ein gutes und umfangreiches Buffet zurecht, dem Servicepersonal ebenfalls DANKE( Frau Luca) war nett und flink ein Tipp an das Rezeptionspersonal : beim einschecken der Gäste die Kennzeichen der PKW notieren, wir hatten ein Problem mit einen nicht vorschriftsmäßig geparkten PKW aus den Raum S::::, der nicht ermittelt werden konnte? ansonsten nett und zuvorkommend "

Gastronomie
das Küchenpersonal brachte jeden Tag ein super Buffet fertig, was super und geschmacklich sowie für jeden etwas bot, dem Servicepersonal ebenfalls ein Dank für ihre umsichtige Arbeit "

Sport und Unterhaltung
ein Schwimmbad ist im Haus, andere Möglichkeiten wurden von uns nicht genutzt aus Zeitgründen ! "

Zimmer
die Zimmer haben ihr Alter erreicht, eine Neuorientierung ist dringend erforderlich: Balkone können wegen Rutschgefahr bei Regen nicht betreten werden, das Mobiliar im Zimmer teilweise, auf den Balkon komplett veraltet(Plastikstühle sieht jeder das "Alter" an, keine Sitzkissen ! kein Balkontisch !, eine Abtrennung zum Nachbarbalkon wünschenswert ! im Zimmer (328) Risse in der Wand ?,Badtür ungepflegt, Dekoration (Bilder) im Zimmer lieblos angebracht, kein Minikühlschrank ? kleine Heizung im Winter bestimmt nicht warm ? keine Möglichkeit zum trocknen der Badesachen nach Thermebesuch ? gut - Flachbildfernseher mit Kabelprogramm, gutes WLAN ! bereitgestelltes Wasser mit überhöhten Preis (dafür kann ich im Supermarkt 4 Flaschen Wasser kaufen) "

Gesamteindruck
reicht für eine Kurzurlaub ! da aber nur eine Therme im Ort ist nicht mehr erwähnenswert für eine Bewertung ! "

Angebot für HP sollte besser sein
3,2
Gesamteindruck
Der Wellnesbereich Sauna , Schwimmbecken mächtig in die Jahre gekommen. Keine Liegen teilweise Armaturen defekt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis für HP (Abendbrot welches man dazubuchen kann) ist nicht in Ordnung für 25 €/ Person muss das Angebot wesentlich hochwertiger sein. "

Aufenthalt im Best Western Bad Herrenalb
2,4
Hotel
Das Hotel ist schon etwas älter. was mich störte war der Teppichboden. "

Lage & Umgebung
die Lage war nicht schlecht und alles zu Fuß gut erreichbar. "

Gastronomie
Meine Enkeltochter muss glutenfrei essen. Ich hatte dies rechtzeitig angemeldet und bekam die Bestätigung, dass dies kein Problem wäre. Ich musste aber feststellen, dass die Küche darauf nicht ausreichend bzw. gar nicht vorbereitet war und außerdem auch keine große Kenntnisse auf diesem Gebiet hatten. Sie konnte also kaum was vom Buffet essen. Gerade für ein Kind das wirklich keine großen Portionen braucht, hätte ich mir zumindest gewünscht, dass sie vielleicht auch ein Nachtisch essen könnte. In italienischen Hotels ist das gar kein Problem. "

Sport und Unterhaltung
Das Hallenbad war nicht schlecht der Wellnessbereich schon etwas veraltet "

Zimmer
Das Zimmer war in Ordnung auch die Größe. Nur das Bad war ziemlich klein. An der Badewanne hingen noch Haare vom Vorgänger. "

Gesamteindruck
Das Preis-Leistungsverhältnis ist eigentlich in Ordnung. Ich war bereits im Januar in diesem Hotel und hatte da einen besseren Eindruck vom Hotel. Schon beim einchecken hatte ich eine recht lustlose Mitarbeiterin. Im Januar fragte ich auch schon nach glutenfreier Küche und wurde mir gesagt, dass das Hotel darauf eingestellt ist. Deshalb buchte ich auch das Wochenende mit meinen Enkelkindern. In anderen Hotels bekommt man dann schon morgens einen extra Teller mit verschiedenen glutenfreien Brötchen, Keksen oder Müsli. Die mitarbeiter wussten nicht, dass die Lebensmittel nicht mit anderen Lebensmitteln in Berührung kommen dürfen. Im Best Western Hotel in Lahnstein hatten wir da gar keine Probleme. "

Mit der Familie im Schwarzwald
4,7
Gesamteindruck
Viel besser als erwartet, perfekt für den kurzen Familienausflug. Das Hotel ist zwar sichtlich in die Jahre gekommen, wird aber vom Personal, dem Frühstück und dem Wellnessbereich wieder wett gemacht. "

Empfehlenswertes ruhig gelegenes Hotel
4,5
Lage & Umgebung
sehr ruhig mit viel Wald drumherum "

Service
Sehr nett, freundlich und zuvorkommend "

Zimmer
Sauber und alles schien neu renoviert "

Gesamteindruck
Ruhiges und sauber geführtes Hotel mit sehr nettem Personal. Sehr großer gemütlicher Außenbereich mit einer großen Terrasse, alles loungemäßig aufgebaut. Die Zimmer sind sehr sauber und für ein Einzelzimmer geräumig. "

Schönes langes Wochenende
4,9
Hotel
Auch wenn der erste Eindruck durch die Einfahrt der engen Tiefgarage erst einmal abschreckend war, waren wir mit dem restlichen Hotel sehr zufrieden. Wir hatten ein älteres Publikum erwartet, die Altersstruktur war allerdings sehr gemischt. Das Essensangebot war vielfältig und einfallsreich (trotz EHEC und fehlender Rohkost ein großes Angebot an anderen Salaten), das Schwimmbad war ausreichend groß, um sich ein bißchen zu bewegen mit ein paar Liegestühle im Innen- und Außenbereich und das Personal war stets freundlich. "

Lage & Umgebung
Das Hotel oberhalb einer der Ausfallstraßen von Bad Herrenalb, gegenüber ist der Kurpark und vom Hotel sieht man auf die andere Talseite. Alle Geschäfte, das Kurhaus sind zu Fuß schnell erreichbar, oberhalb des Hotels beginnt der Wald mit ausgeschilderten Wanderwegen. Die Bushaltestelle (die KONUS-Karte ermöglicht kostenloses Busfahren) ist schräg gegenüber. "

Service
Allseits freundliches Personal. Von den Zimmermädchen, über die Bedienung im Restaurant, die Leute an der Rezeption und in der \"Schönheitsfarm\", alle waren stets freundlich und sehr bemüht. "

Sport und Unterhaltung
Kostenloses Schwimmbad, Sauna, Dampfbad, kostenpflichtige Sonnenbank. Kegelbahn und \"Schönheitsfarm\" im Haus. "

Zimmer
Das Nichtraucher-Zimmer (wir bekamen Talseite, obwohl wir nur Bergseite gebucht hatten) war sehr hell. Den Balkon teilten wir uns mit dem Nachbarzimmer. Die Einrichtung des Zimmers und Bads war im Stil der 80er, praktisch eingerichtet und sauber. "