Vanity Hotel Suite & SPA

Urbanización Cala Mesquida s/n, 07580 Cala Mesquida, Karte anzeigen

4,7 km
77,6 km
WLAN
Parkplatz
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelaustattung Vanity Hotel Suite & SPA

Hotelausstattung
  • 24-h-Rezeption
  • Garten / Innenhof
  • Hotelsafe
  • Geschäfte im Hotel
  • Klimaanlage
  • Spa- und Wellnesscenter
  • Kinderspielplatz
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
  • Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
  • Liegestühle / Hängematten
  • mehrsprachiges Personal
  • Internetzugang vorhanden
Zimmerausstattung
  • behindertengerechte Zimmer
  • Badezimmer
  • Föhn
  • Bademantel
  • Handtuchauswahl / Handtücher
  • Telefon im Zimmer
  • TV
  • DVD-Player
  • Minibar
  • Kingsize-Bett
  • Babybett
  • Balkon
Restaurant & Bar
  • Restaurant(s)
  • Bar(s)
  • Frühstücksbuffet / Frühstück
  • Vollpension
  • Vegetarische Verpflegung
  • Glutenfreie Gerichte
Wellness & Sport
  • Sauna
  • Fitnessstudio
  • Golf
  • Massagen
  • Billard / Darts
  • Radfahren / Mountainbike
  • Schönheits- / Kosmetikbehandlung
  • Bogenschießen
  • Basketball
  • Volleyball
  • Boccia
Lage
  • zentrale Lage
  • ruhige Lage
  • Sandstrand
Service
  • Gepäckaufbewahrung
  • Zimmerservice
  • Wäscheservice
  • Autovermietung
  • Zimmerreinigung
Zimmertyp
  • Suite
Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klima in der Umgebung von Vanity Hotel Suite & SPA

Einheit:

Bewertungsübersicht Vanity Hotel Suite & SPA

Hotel
4,4
Ort
3,6
Service
4,7
Zimmer
4,7
Verpflegung
4,4
Sport
4,2
Preis/Leistung
4,3
Ø-Rating
4,3

Hotelbewertungen zu Vanity Hotel Suite & SPA

Superhotel!
4,5
Hotel
Das Hotel ist wunderschön in einem sehr guten Zustand. Die Zimmer sind groß, hell mit großem Bad und großem Balkon. Der weitläufige Garten ist super schön mit vielen Bäumen und Blumen, ausgestattet mit Hängematten. Der Pool ist groß mit vielen Liegestühlen und Himmelbetten direkt am Pool, war das schön! Sehr gemütlich und romantisch. In unserer 1. Woche war der Altersdurchschnitt der Gäste ca. 38-43, in der 2. Woche dann etwas jünger, ca. Mitte 30 und bestand zum größten Teil aus deutschen Urlaubern. Zudem waren dort auch englischsprachige und spanische Gäste. Da das Hotel nur für Gäste ab 18 J. ist, war es natürlich super schön ruhig und entspannt. Herrlich für Paare oder Erwachsene ohne Kinder. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt ca. 8 km von Cala Ratjada, dem nächsten Urlaubsort mit zahlreichen Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten entfernt. Der Strand ist ca. 200 m vom Hotel, also 5 min Laufweg entfernt. Das Tolle ist, dass man hier jeden Morgen den Sonnenaufgang bewundern kann. Wunderschön! Es gibt einige weitere Hotels, 3 Sterne und 4 Sterne und Ferienwohnungen im Örtchen, von denen man aber in diesem Hotel nicht viel mitbekommt. Wir hatten einen Mietwagen, waren also nicht auf Taxis und Busse angewiesen. Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele sind somit gut vom Hotel aus zu erreichen. Die Bewertung \"keine Bewertung möglich\" für Restaurants und Freizeitmöglichkeiten soll nur bedeuten, dass diese eigentlich nicht wirklich vorhanden sind. Wir fanden das jedoch gut, denn wir wollten nicht diese grässliche Rummelatmosphäre wie z.B. in Port Alcudia oder Cala Millor (wie schrecklich mit diesen Bettenburgen und Billigläden!). Cala Mezquida soll ruhig so bleiben wie es ist! Ruhig, entspannt und wunderschön! "

Service
Der Service war hervorragend und sowohl Reinigungskräfte als auch Kellner, Bar- und Poolpersonal waren immer freundlich und zuvorkommend. Die meisten sprachen hervorragendes Deutsch und Englisch, wow! Check-in war nett und zügig. Zusätzliche Serviceleistungen wurden von uns nicht in Anspruch genommen. Eines unserer Betten ist am 3. Tag zusammengebrochen (eine Strebe am Lattenrost), was wir dem Empfangspersonal mitteilten. Als wir am Nachmittag von einem Ausflug zurückkamen, war eine neues Bett im Zimmer. "

Gastronomie
Wir hatten HP und waren sowohl vom reichhaltigen Frühstücksbuffet als auch von den Abendbuffets begeistert. Super lecker und viel Auswahl. Zweimal die Woche gab es Themenbuffets. Die Atmosphäre war relativ steif und jedes Paar war für sich, was evtl. daran lag, dass es nur 2-er Tische gab. So kam man leider nicht mit anderen Gästen ins Gespräch. Aber vielleicht ist das ja von vielen Gästen nicht erwünscht. Die Getränkepreise waren etwas hoch. "

Sport und Unterhaltung
Wir haben in diesem Urlaub das Sport- und Freizeitangebot nicht wahrgenommen. Es wurde jedoch jeden Tag Yoga, Pilates, Spinning, Aquagym angeboten. Da es jeden Tag unseres Aufenthaltes ca. 36°C warm war, haben wir daran aber nicht teilgenommen, es war einfach zu heiss! Jeden Abend gab es ein Showprogramm, woran wir nur einmal teilgenommen haben. Der Pool war schön groß und sauber, angenehm temperiert und auch zum richtigen Schwimmen geeignet. Es gab viele Liegestühle und Schirme, sowie Pool und Strandhandtücher kostenlos und wie schon erwähnt, Himmelbetten direkt am Pool. Diese erfreuten sich großer Beliebtheit, denn dort drin zu liegen, zu lesen und zu entspannen ist wirklich noch viel schöner als auf einem Liegestuhl. "

Zimmer
Sauber und groß mit großem Balkon, ausgestattet mit Kaffeemaschine, Safe, Telefon, Klimaanlage usw. siehe oben. Unser Zimmer im Haus 4 war sehr ruhig nach hinten heraus gelegen. Ein Zimmer zur Poolseitestelle ich mir hingegen ziemlich laut vor, da dort auch das abendliche Showprogramm bis ca. 23.30 Uhr stattfindet. Der Safe hat 2,50€ pro Tag gekostet, was wir etwas unverschämt fanden. In einem solchen Hotel sollte der Safe dann schon im Preis mit inbegriffen sein! "

Gesamteindruck
Die Cala Mezquida ist sehr schön und noch naturbelassen. Den Sonnenaufgang über der Bucht direkt am Strand sollte sich niemand entgehen lassen. Das war ein echter Bonus! War Halli-Galli sucht, ist hier, glaube ich, falsch. Der sollte doch lieber in eine der Touri-Hochburgen gehen, denn Restaurants, Bars, Discos und EK-Möglichkeiten gibt es hier nicht. Einen Ausflug ins Tramuntana Gebirge kann ich nur empfehlen. Nicht nur Deia ist eine Reise wert, sondern auch andere kleine Bergdörfer, an denen man auf dem Weg vorbeifährt, sind malerisch und wunderschön. Ansonsten einfach im Reiseführer recherchieren. Hier steht schon meist das Wichtigste drin. "

Jenseits des Ballermann.......
4,4
Hotel
Das Vanity Suites Hotel ist sehr schön und ruhig, abseits des Massentourismus in der Cala Mesquida gelegen. Eine wunderschöne, grüne Anlage mit großem Poolbereich umgeben von den sechs 3- 4 stöckigen Einzelhäusern des Hotels. Die Zimmer waren sehr groß und sauber. Überhaupt war die ganze Anlage sehr gepflegt. Das Frühstücksbuffet war mehr als üppig und es gab jeden Morgen spanischen Cava. Das Abendessen gab es auch in Büffetform und es gab verschiedene Themenabende. Abendessen konnte mit dem Mittagessen getauscht werden. Jeden Nachmittag gab es am Pool ein/zwei Häppchen oder ein Glas Cava. Das Alter der Gäste war (mit wenigen Ausnahmen) 40+. Unbedingt erwähnenswert ist die Freundlichkeit des Personals. Wir waren Anfang Oktober da und wir werden bestimmt wiederkommen. "

Lage & Umgebung
Wenn man an die Cala Mesquida geht, muss man wissen, dass man ein Auto braucht. Andererseits kann man gut zu Fuß zum Strand gehen. Es sind nur wenige Meter zur Badebucht. "

Gesamteindruck
Ein sehr schönes Hotel, inmitten einer grünen Oase mit großem Pool, balinesischen Himmelbetten, Hängematten und jeder Menge Liegen. Die Reichhaltigkeit des Frühstücksbuffet hat ebenso beeindruckt wie das meist themenbezogene Abendessen. Die Zimmer sind groß und sauber. Auch im Oktober war noch an jedem Abend Programm auf der Außenterrasse. Wir haben uns sehr wohlgefühlt und kommen gerne wieder. "

Sehr zu empfehlen
4,8
Hotel
Das Hotel war sehr schön, bei der Ankunft waren wir freudig erstaunt. Alle waren sehr freundlich, das Essen war super. Wir hatten Halbpension und haben uns auf jeden Tag gefreut. Es war Behindertengerecht und alle Altersgruppen ab 18 waren vertreten. "

Service
Es gab nichts zu bemängeln. Alle waren sehr freundlich "

Gastronomie
Frühstücksbuffet und Abendbuffet waren sehr gut, es gab Themenbuffets . Es war alles sehr frisch und lecker "

Zimmer
Sehr schönes Zimmer, sehr ruhig und Handtücher wurden nach Wunsch gewechselt. Bademäntel waren vorhanden und extra Handtücher für den Poolbereich "

Gesamteindruck
Das Hotel ist sehr zu empfehlen, es ist ein Hotel ab 18 Jahre, was auch mal sehr entspannend sein kann. Das Personal ist sehr freundlich , das Essen sehr gut , Zimmer sauber und groß. Die Lage wunderschön . Es war ein toller Urlaub und wenn Mallorca, dann wieder dieses Hotel "