penta Chemnitz

Salz 56, 09113 Chemnitz, Karte anzeigen

3,0 km
80,0 km
3,0 km
WLAN
2019
Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer

Hotelinformationen penta Chemnitz

Sehr schön gelegen in unmittelbarer Nähe von Park und Schlossteich auf dem Schlossberg lädt das pentahotel Chemnitz seine Gäste zum Entspannen und Genießen ein. Das 4-Sterne-Designhotel bietet nicht nur eine herrliche Aussicht über die Altstadt von Chemnitz, sondern ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Erkundungen des Erzgebirges. Die Innenstadt ist ebenso nur wenige Minuten Fußweg entfernt wie eine Reihe von Sehenswürdigkeiten.

Pentahotel Chemnitz ideal für Tagungen und Erholung

Das pentahotel Chemnitz eignet sich hervorragend für Tagungen, Geschäfts- und Städtereisen sowie vor allem für einen Entspannungs- und Wellnessurlaub. Das Designhotel bietet auf sechs Etagen 207 klimatisierte Zimmer, drei Juniorsuiten und 16 Duplexsuiten. Jedes Zimmer ist mit Schreibtisch, Telefon und einem 32 Zoll Flatscreen Fernseher mit kostenlosen Sky Film- und Sportkanälen ausgestattet. Die moderne und freundliche Atmosphäre der Zimmer lädt zum Entspannen ein. Das zugehörige Bad bietet neben Haartrockner und hochwertigen Badeartikeln auch eine Regendusche. Im gesamten Hotel ist für die Gäste WLAN gratis verfügbar. Für Tagungen, Konferenzen und Fortbildungen sind 21 Konferenzräume mit 387 m² Gesamtfläche vorhanden. Die Tagungsräume sind mit modernen technischen Geräten wie beispielsweise Beamer, PC, Mikrophonanlage und Filmprojektor ausgestattet. Auch Equipment wie Flipchart, Moderatorenkoffer und Rednerpult sind vorhanden. Zur Erholung verfügt das Hotel über ein Fitnesscenter, Innenpool, Whirlpool, Dampfbad, drei Saunen und ein Wellnesscenter mit großem Kosmetik- und Massageangebot. Kulinarische Genüsse bietet das Restaurant im Wintergarten, Drinks erhält man an der Maxibar.

Schickes Designhotel in malerischer Gegend

Das Designhotel liegt in dem Park einer grünen und ruhigen Wohngegend mit schöner Aussicht über die Altstadt von Chemnitz. Die Stadt gilt als Tor zum Erzgebirge und lädt zum Erkunden ein. Sehenswürdigkeiten wie das Karl-Marx-Monument, Schloss Chemnitz, Rathaus Chemnitz, Industriemuseum, Miniwelt und das Sächsische Eisenbahnmuseum sind gut zu erreichen. Dank der Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz durch eine Haltestelle vor dem Hotel ist Dresden oder Leipzig in einer guten Stunde erreichbar. Das pentahotel Chemnitz bietet auch einen Shuttleservice zu den wichtigsten Zielen wie Hauptbahnhof, Flughafen oder Messe. Der Hauptbahnhof ist rund fünf Autominuten entfernt, die nächsten Flughäfen sind in Dresden oder Leipzig/Halle. Diese sind rund 80 km bzw. 110 km entfernt. Die nahe gelegene Innenstadt von Chemnitz hat eine Vielzahl von Geschäften und Restaurants zu bieten und lädt zum Shoppen und Bummeln ein. Die drittgrößte Stadt Sachsens ist auch für vornehme, aber auch trendige Bars und Restaurants bekannt. Zum Spazieren oder Joggen lädt die ideale Lage des Hotels am Schlossberg ein. Am nahegelegenen Schlossteich kann man Boote ausleihen und schöne Stunden in der schönen, entspannenden Umgebung in der Natur verbringen. Ausgewiesene Touren für Fahrrad, Inliner oder Mountainbikes beginnen in unmittelbarer Nähe. Weitaus mehr Natur bietet ein Ausflug in das nahegelegene Erzgebirge. Kunstliebhaber kommen im Museum Gunzenhauser auf ihre Kosten. Das Museum beinhaltet eine der größten privaten Sammlungen der Klassischen Moderne. Der Versteinerte Wald im Museum für Naturkunde ist eine besondere Sehenswürdigkeit. Vor über 290 Millionen Jahren entstanden, bilden die Exponate heute eine der bedeutendsten Kieselholzsammlungen der Welt.

Klima in der Umgebung von penta Chemnitz

Einheit:

Bewertungsübersicht penta Chemnitz

Hotel
4,2
Ort
3,9
Service
4,2
Zimmer
4,2
Verpflegung
4,0
Sport
3,8
Preis/Leistung
4,1
Ø-Rating
4,1

Hotelbewertungen zu penta Chemnitz

Sehr angenehmes Haus, immer wieder
4,3
Hotel
Wunderbare Lage unmittelbar am Stadtwald und am Schloß, Zimmer ausreichend geräumig, sehr freundliches Personal, modern aus- und eingerichtet. Ich würde nach Möglichkeit zukünftig ein Zimmer in den höheren Etagen buchen, dann ein sehr schöner Ausblick. Da wir lediglich Ü/F gebucht hatten: Excellentes Frühstücksbuffet, wer hier meckert, meckert auf hohem Niveau. "

Service
ohne Fehl und Tadel. "

Sport und Unterhaltung
konnten wir leider aus Zeitnot nicht nutzen. "

Zimmer
ausreichend geräumig, sauber, sehr gute Fluchtwegebeschreibung für den Notfall. "

Gesamteindruck
Werden zukünftig, insbesondere bei Städtetouren, Betriebsausflügen etc. immer wieder die Penta-Hotels in die enge Auswahl nehmen. Preis-/Leistungsverhältnis sind für ein Hotel dieser Qualität fast unschlagbar. "

Weihnachtsmärkte im Erzgebirge
3,4
Zimmer
Das Bad war groß und modern ausgestattet, leider nur oberflächlich sauber. Für den Fernseher fehlte eine Bedienanleitung und so dauerte es eine Weile, bis wir den Weg aus dem sich nach Anschalten des Gerätes erscheinenden Kanals hinaus fanden zu den Fernsehkanälen, die auch für Kinder geeignet sind. Stellten uns die Schrecksekunden vor, die Familien mit Kindern hier hinnehmen müssen, wenn sie das Gerät einschalten. Das muss auch aus Kinderschutzgründen ganz dringend verändert werden! "

Gesamteindruck
Insgesamt war das Hotel für einen Kurzurlaub ausreichend. Leider wurde unser Schlaf jeweils gestört durch während der Nacht oder am frühen Morgen an- bzw. abreisende Reisebusgruppen, die mit ihren Rollkoffern für eine unangenehme Geräuschkulisse sorgten. Sehr bedenklich ist die Oben beschriebene Kanalbelegung des Fernsehers auf den Zimmern. Einen freien Zugang zu gewissen Programmen sollte es aus Kinderschutzgründen nicht geben. "

Ein schönes Wochenende in Chemnitz
4,8
Gesamteindruck
Es war sehr angenehm und nachts schön ruhig. Der Transport in die oberen Etagen mit den drei Liften klappt super. Alle Mitarbeiter des Hotels waren nett, freundlich und stets ansprechbar und kompetent. Das Frühstücksangebot ließ keine Wünsche offen. Die Busverbindung ins Zentrum von Chemnitz ist vor allem am Wochenende ziemlich unzureichend, man sollte gut zu Fuß sein und laufen (das liegt aber sicher nicht im Kompetenzbereiches des Hotels). Wir werden das Hotel wieder nutzen und weiterempfehlen. "

Kurzer aber schöner Urlaub
4,2
Hotel
Das Hotel liegt nicht in der City, ringsum stehen große Bäume. Es gibt einen weitläufigen Garten mit Restauration bei schönem Wetter. Die Gästestruktur ist weit, neben einer Fußballmanschaft der 3. Bundesliga, mit Holländern und Belgiern gab es Kontakt. Einzige Probleme machte zu bestimmten Zeiten das Parken. "

Gastronomie
Frühstück sehr gut, Bar am Abend ok. "

Zimmer
war gut, die Betten waren sehr bequem. "

Gesamteindruck
Die drei Tage waren für uns ein kurzer aber schöner Urlaub. Ich bin kein Freund von vielen Worten. Die Zeit war angenehm. Entweder Sie akzeptieren meine Bewertung oder es bleibt. "

Ein gelungener Wochenendtrip
4,2
Hotel
Tolles Hotel, Nettes Team und viel Entspannung! "

Lage & Umgebung
Ruhig und toller Blick ins Grüne "

Gastronomie
Tolles Frühstück "

Zimmer
Großes Zimmer und ein Zusatzbett für unsere 7Jährige Tochter wurde aufgestellt "

Gesamteindruck
Der Aufenthalt war klasse. Das Wetter war zwar leider nicht so toll, aber dafür wurden wir mit dem Wellnessbereich entschädigt. Der ist als Familie völlig ausreichend und unsere Tochter hat die Bio-Sauna sehr genossen. Super Frühstück, sehr nettes und zuvorkommendes Hotel-Team! Gerne wieder "

Tolles Erlebnis
4,1
Gesamteindruck
Das Hotel befand sich in einer sehr guten Lage. Es machte einen gepflegten und sauberen Eindruck. Das Zimmer war für unsere Bedürfnisse ausreichend. Das Frühstück hätte vielseitiger sein können. "

Spa-Bereich nicht zu empfehlen
4,4
Sport und Unterhaltung
Wellnessbereich ist seit kurzem eher ein Tummelplatz für Familien . An Ruhe und Entspannung ist nicht zu denken. Es wird oft von der umliegenden Bevölkerung als,,günstiges Spaßbad" benutzt. Nach ca fünf Jahren in denen wir dieses Hotel besuchen, haben wir beschlossen uns nach etwas umzuschauen. Prädikat: nicht Empfehlenswert! "

Gesamteindruck
Schlafen und Essen ja, Erholung nein. Das Personal gibt sich sehr viel Mühe jedenfalls die meisten. Die Führungsebene sollte dringend etwas tun um Weiteren Schaden vom Hotel abzuwenden. "

Nicht zu empfehlen! Laute Lüftung, laute Busse, kaputte Dusche
1,9
Hotel
Es handelte sich zwar um ein großes helles Hotelzimmer, jedoch war die Lüftung so laut, dass man sehr schlecht einschlafen konnte. Auch nach Abspalten der Klimaanlage war das permanente rauschen der Lüftung nicht zu verhindern. Leider wurde man dann halb 8Uhr morgens (an einem Sonntag) von einem Reisebus geweckt, der über 10min den Motor laufen ließ. Dies wurde noch schlimmer als andere Hotelgäste kurz vor 8Uhr ihre Rollkoffer über die Pflastersteine zogen. An Schlaf war dann nicht mehr zu denken! Hinzu kam, dass der Duschkopf nicht funktionierte. Auch ein Anruf bei der Rezeption um sich zu vergewissern, ob es noch einen Trick gibt um den Duschkopf in Gang zu setzen, brachte keine Abhilfe. Beim Auschecken wurde nur gesagt, dass man wegen der Lüftung noch ein Mal mit der Technik sprechen möchte. Leider nützt einem das persönlich wenig! Bezüglich des lauten Busses wurde nur gesagt, dass das nun mal so sei und man daran nichts ändern könnte. 4 Sterne sind für dieses Hotel definitiv übertrieben und können tatsächlich nur auf einer Selbsteinschätzung beruhen. "

Gastronomie
Auswahl beim Frühstück war groß. Allerdings lagen überall Brotkrümel auf den Tischen und Stühlen. Der Ausblick auf einen rostenden Container machte das Frühstück auch nicht zu einem Highlight! "

Gesamteindruck
Aus den o.g. Gründen würde ich das Hotel niemanden empfehlen. Sehr laute Lüftung, laute Reisebusse und schlechter Umgang bei Reklamation. Viel zu teuer für viel zu schlechten Schlaf! "

Weihnachtsausflug
4,6
Hotel
im Prinzip sehr gut, Verbesserungsmöglichkeiten beim Frühstück (Tischdecke, Untertasse ...) .................................................. .................................................. ... "