Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer
Amalfiküste - 300 Hotels
Eine der schönsten Küsten Europas liegt direkt am Golf von Salerno. Die Amalfiküste besticht mit einer beeindruckenden Landschaft, die übersät ist mit blühender Vegetation und den Duft von Zitronen und Lavendel ausströmt. Das Zusammenspiel von schroffen Klippen, türkisfarbenem Meer und romantischen Buchten in Amalfi ist einzigartig und lockt jährliche viele Besucher. Wer auf der Suche nach einer passenden Unterkunft ist, der findet über die Hotelsuche mit Sicherheit das passende Hotel.

Günstige Hotels Amalfiküste

Karte
Sortiert nach:
  • Empfehlung
  • Preis
  • Sterne
  • Bewertung

Chez Le Sourire

Via Serroni 115, 84090 Salerno Auf Karte anzeigen

undefinedmit Wellnessangebot befindet sich in der näheren Umgebung von: Archaeological Park of…

B&B SalernoIN

Lungomare Colombo 337, 84129 Salerno Auf Karte anzeigen

Buchen Sie einen Aufenthalt in einem der 3 Zimmer mit Flachbildfernseher. Ein WLAN-Internetzugang…

Amalfi un po'...

Piazza dei Dogi 23, 84011 Amalfi Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 4 Zimmer wie zu Hause. Badezimmer mit Duschen sind vorhanden. Die…

La Casa Del Melograno Bed And Breakfast

Via Le Porpore 5, 84010 Furore Auf Karte anzeigen

Im La Casa del Melograno in Furore (Fiordo di Furore) sind Sie nur wenige Minuten entfernt von:…

Maresca Hotel Praiano

Via Roma 61, 84010 Praiano Auf Karte anzeigen

Wenn Sie eine Unterkunft in Praiano suchen, ist Maresca Hotel Praiano am Meer und wenige Minuten…

Villa Magia

Via San Giovanni 19, 84017 Positano Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 5 klimatisierten Zimmer mit Minibar und LCD-Fernseher bieten wie zu…

Tenuta Solomita

Via Diego Taiani 51, 84010 Maiori Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 6 klimatisierten Zimmer mit Minibar und Flachbildfernseher bieten wie…

Villa Annalara

Via delle Cartiere 1, 84011 Amalfi Auf Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 6 klimatisierten Zimmer mit Minibar wie zu Hause. In Ihrem Zimmer…

Amalfiküste: Hotel günstig buchen

Amalfiküste – herrliche Landschaft und hübsche Hotels

Das Zusammenspiel von schroffen Klippen, türkisfarbenem Meer und romantischen Buchten in Amalfi ist einzigartig. Die Häuser in Pastelltönen wirken wie an die Felsen geklebt und bilden pittoreske Dörfer. Entlang der Küstenstraße liegen Orte, die von großem Wohlstand zeugen. In den kleinen Restaurants der Häfen kann man den Tag ausklingen lassen. Am Ende der Halbinsel Sorrent befindet sich die oft besungene Insel Capri im blauen Meer. Da vor allem die preiswerten Übernachtungsmöglichkeiten immer schnell ausgebucht sind, empfiehlt sich eine frühzeitige Reservierung.

Günstige Hotels in traumhafter Lage an der Amalfiküste

Preiswert und mit viel Komfort findet man Unterkunft im Hotel Carmencita auf der Insel Capri. Das Haus ist in einer wunderhübschen Landschaft im Inselinnern gelegen und ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge, da direkt vor dem Hotel Busse halten, die einen zur Piazetta, zur Blauen Grotte sowie zu den schönsten Stränden bringen. Ein hoteleigener Shuttleservice verkehrt kostenfrei zum Hafen. Die Räume sind groß, verfügen über SAT-TV, Klimaanlage und bieten eine herrliche Aussicht auf die Stadt sowie den hübschen Mosaikpool, der nach einem ereignisreichen Tag zur Abkühlung einlädt. In der Hafenstadt Amalfi kann man trotz der exzellenten Lage sehr preiswert im Hotel La Bussola übernachten. Zu Fuß sind alle Sehenswürdigkeiten des Ortes in wenigen Minuten zu erreichen und der Hafen liegt direkt vor der Tür. Erwähnenswert ist die Tatsache, dass das Hotel eigene Parkplätze besitzt, was an der Amalfiküste Seltenheitswert hat. Die Zimmer sind typisch für diese Region eingerichtet und verfügen über einen kleinen Balkon. Im Hotel gibt es ein Restaurant mit regionaler Küche und von der Terrasse hat man einen sensationellen Blick auf den Hafen und das Meer. Eines der schönsten historischen Häuser, die Casa Albertina, im malerischen Ort Positano, direkt an der Küste, bietet günstige Übernachtungsmöglichkeiten mit einzigartigem Blick auf den Ort und das Meer. Das altertümliche Haus schmiegt sich an die Steilküste und bietet Terrassen sowie Innenhöfe mit viel Flair. Die Zimmer sind sehr freundlich in den für die Küste typischen Pastellfarben eingerichtet und fast alle verfügen über eine Terrasse mit Meerblick. Das gesamte Haus ist hell und freundlich, wie auch das Personal, das sehr um das Wohl der Gäste besorgt ist. Außer den klassischen Hotels und Pensionen gibt es in Italien Übernachtungsmöglichkeiten auf Bauernhöfen. Unter dem Begriff Agriturismo bieten Höfe Ferienwohnungen sowie Zimmer mit Frühstück oder auch Halbpension günstig an. Die Unterkünfte sind oft in herrlich ländlicher Umgebung und punkten mit viel Charme. Die Hotelsuche ist in jedem Fall hilfreich.

Anreise an die Amalfiküste

Der nächste internationale Flughafen ist der Capodichino in Neapel. Transfers in die Orte der Region werden lokal angeboten. Mit dem Schnellzug kann man einfach aus Deutschland nach Neapel reisen. Von dort fahren Regionalbahnen oder Busse in die umliegenden Dörfer. Individualreisende mit dem Pkw gelangen dank des guten Autobahnnetzes über die Autostrada del Sole ganz bequem an die Amalfiküste.