Hotelsuche - bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten an:
mehr anzeigen
2 Personen , 1 Zimmer
Lampertheim - 2 Hotels
Die Stadt Lampertheim liegt in Südhessen auf der rechten Seite der Oberrheinischen Tiefebene. Eines der schönsten und größten Altrheinschutzgebiete, der Biedensand, befindet sich in Lampertheim. Naturliebhaber und Vogelkundler kommen hier auf ihre Kosten. ­Ein herrliches Netz an Wander- und Radwegen durchzieht die flache Landschaft. Sie ist im Frühsommer wegen des berühmten Spargels ein beliebtes Ziel. Eine Reservierung der Unterkunft ist empfehlenswert und die Hotelsuche hilft bei der Auswahl.

Günstige Hotels in Lampertheim

Karte
Sortiert nach:
  • Empfehlung
  • Preis
  • Sterne
  • Bewertung

Ramada Hotel Lampertheim

Andreas 4-6, 68623 Lampertheim Auf Karte anzeigen

Lampertheim ist während der Messen eine ideale Alternative zu Frankfurt und auch zu Mannheim und…
2018

Hotel in Lampertheim günstig buchen

Lampertheim, die Spargelstadt mit freundlichen Hotels

Das Wahrzeichen der Stadt, die neugotische Domkirche, ist weithin sichtbar und lohnt einen Besuch. Aber auch die vielen hübsch renovierten Fachwerkhäuser, von denen einige sehr gute und gemütliche Restaurants beherbergen, sind sehenswert. Die Nibelungenstadt Worms mit ihren historischen Bauten und dem Dom sowie Mannheim und Ludwigshafen sind in wenigen Minuten auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Nette Lampertheimer Hotels

Sehr günstig kann man im Ramada Hotel Lampertheim übernachten. Die Zimmer sind modern sowie gemütlich ausgestattet und verfügen über Doppelbett, Bad mit Badewanne oder Dusche, kostenfreies WLAN und Flatscreen-TV. Nicht einmal 30 km vom Hotel entfernt befindet sich die Burgruine Windeck-Weinheim aus dem 12. Jahrhundert. Auch ein Besuch des Nibelungen Museums in Worms mit dem sagenhaften Mythenlabor sowie von Mario Adorf gesprochenen Kommentaren ist lohnenswert. Auch im Hotel Darmstädter Hof sind preiswerte Übernachtungen möglich. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet und bieten viel Komfort. Besonders Radler sowie Motorradfahrer sind hier herzlich willkommen. Nach einer kurvigen Tour durch den nahen Odenwald oder einer Wanderung durchs Naturschutzgebiet mit seiner Kormorankolonie lässt man sich gerne im Restaurant des Hauses mit ausgesuchten Spezialitäten verwöhnen. Das ganze Jahr werden hier spezielle Wochen-Menüs angeboten, wie Spargelwochen, Schnitzelwochen oder Wildwochen. Auch der traditionelle Jungbauernball findet hier jährlich im Januar statt. Das Hotel Friedrichstraße bietet günstige Übernachtungsmöglichkeiten mit viel Flair. Das Haus ist sehr designorientiert eingerichtet und liegt ausgesprochen zentral ganz nahe der City. Alle Zimmer sind angenehm hell und funktional ausgestattet. Mittels eines speziellen Schlüsselsafes ist ein 24-Stunden-Check-in möglich. Nach einer erholsamen Nacht kann man sich auf ein reichhaltiges Frühstück vom Buffet freuen. Im ganzen Haus ist WLAN gratis verfügbar und den Gästen steht eine eigene Küche zur Verfügung. Außer kostenfreien Pkw-Parkplätzen gibt es eine gesonderte Garage für Fahrräder und Motorbikes.

Die Anreise nach Lampertheim

Vom Regionalflughafen Mannheim City Airport, der aus Berlin und Hamburg angeflogen wird, erreicht man das 30 km entfernte Lampertheim bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Der internationale Flughafen Frankfurt am Main liegt in 60 km Entfernung und man gelangt sowohl über die Autobahn als auch mit dem Zug, der im 90-Minuten-Takt verkehrt, in das Städtchen. Da der Ort einen eigenen Bahnhof besitzt und gute Verbindungen in alle Richtungen bestehen, kann man auch mit dem Zug bequem anreisen. Mit dem Auto fährt man nach Lampertheim entweder über die nahe A67, Abfahrt Lorsch und folgt der Beschilderung ca. 10 km nach Lampertheim oder man nimmt die A6, Abfahrt Mannheim-Sandhofen und fährt über die B44 ca. 6 km bis Lampertheim.