Nordrhein-Westfalen - 1948 Hotels
Hotel Nordrhein-Westfalen

Sicher buchen!

  • Unabhängige Bewertungen
    echter Reisender
  • Größte Hotelauswahl
    mit über 300000 Hotels
  • 100% Datensicherheit
  • Garantierter Tiefpreis

Günstige Hotels Nordrhein-Westfalen

Sortiert nach:
  • Empfehlung
  • Preis
  • Sterne
  • Bewertung

Collegium Leoninum

Noeggerathstraße 34, 53111 Bonn Karte anzeigen

Das Vier-Sterne-Hotel Colegium Leoninum wurde 1903 gebaut und war früher ein Theologenkonvikt. Nach seiner Renovierung 2004 besticht das erstklassige Hotel durch den unverwechselbaren Charme und die…
ab 95 € pro Person/Nacht

TOP Consul

Oxfordstraße 12-16, 53111 Bonn Karte anzeigen

Das Hotel befindet sich direkt im Herzen der Stadt in der Nähe des größten Einkaufsviertels und der wichtigsten Attraktionen der Stadt.. Die Gästezimmer sind recht geräumig und bieten gute Qualität.…
ab 66 € pro Person/Nacht

Maritim Hotel Düsseldorf

Maritim-Platz 1, 40474 Düsseldorf Karte anzeigen

533 elegante, geräumige Zimmer von 30 qm Größe, darunter 38 luxuriöse Suiten von 50 bis 220 qm Größe erwarten Sie im Maritim Hotel Düsseldorf. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC, Föhn,…
ab 64 € pro Person/Nacht

NH Collection Köln Mediapark

Im Media Park 8b, 50670 Köln Karte anzeigen

Das 4-Sterne-Hotel NH Collection Köln Mediapark begrüßt Sie im Zentrum Kölns, mitten im Mediapark Köln. Das Messegelände erreichen Sie in ca. 10 Fahrminuten. Profitieren Sie von der hervorragenden…
ab 98 € pro Person/Nacht

Kempe Komfortplus Hotel Solingen

Caspersbroicher Weg 3, 42697 Solingen Karte anzeigen

Mit 94 Zimmern und Suiten beeindruckt dieses 3-Sterne Superior Hotel im Zentrum von Solingen. Die Unterkünfte im Kempe Komfort plus Hotel in Solingen-Ohligs verfügen über Minibar, Schreibtisch,…
ab 52 € pro Person/Nacht

STADTHOTEL am Römerturm

Sankt-Apern-Straße 32, 50667 Köln Karte anzeigen

Das Hotel bietet Ihnen 107 ruhige, freundliche und helle Zimmer. Geschmackvoll eingerichtet, mit dem gewissen Sinn für Stil. Die Ausstattung entspricht modernem Standard. Alle Zimmer sind…
ab 108 € pro Person/Nacht

Berg Hoher Knochen

Hoher Knochen 1, 57392 Schmallenberg Karte anzeigen

Das Berghotel Hoher Knochen ist nur wenige Fahrminuten vom Kahlen Asten entfernt und auch wegen des kostenfreien Shuttle-Service eine ideale Unterkunft für Wintersportler. Freuen Sie sich auf…
ab 84 € pro Person/Nacht

Gallery Loft Cologne

Grüner Weg 2, 50825 Köln Karte anzeigen

Fühlen Sie sich in einem der 13 klimatisierten Zimmer mit Kühlschrank und Flachbildfernseher bieten wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Kabelempfang. Die…
ab 66 € pro Person/Nacht

A&O Köln Dom

Komödien 19-21, 50667 Köln Karte anzeigen

Sie übernachten in modernen Einzelzimmern, Doppelzimmern, Mehrbettzimmern oder geräumigen Familienzimmern, ausgestattet mit Dusche und WC, Föhn und WLAN. Die Zimmer sind hell und freundlich…
ab 46 € pro Person/Nacht

Mercure Hotel Koeln West

Horbeller Strasse 1, 50858 Köln Karte anzeigen

Bei Ihrem Aufenthalt in der nordrhein-westfälischen Domstadt übernachten Sie im Mercure Hotel Köln West in einer ruhigen Umgebung und genießen dabei erstklassigen Service. Etwas außerhalb der…
ab 83 € pro Person/Nacht

Bewertungen von Hotels in Nordrhein-Westfalen

Preis/Leistung ok zu Holiday Inn Express Köln Mülheim
Shorty 3,8
Hotel
Parkplätze direkt an der Hotelfront kostenlos, auf dem Parkplatz davor gegen Gebühr! Auswahl beim Frühstück etwas klein, aber gute Ware. Abends leider kein Speiserestaurant im Hotel. "

Lage & Umgebung
Zur KVB Haltestelle "Berliner Straße" ca. 10 min. Fußmarsch, kein Fahrkartenautomat, nur über Handy-app Fahrkartenkauf möglich. Ein MC Donalds und eine Tankstelle sind direkt neben dem Hotel und nach 15 min. Fußmarsch kommt auch eine gut Brauereigaststätte. Die Lage des Hotels ist günstig ca. 7km von der A3 entfernt direkt an der Zubringerstraße nach Köln Mühlheim (keine Fahrt durch die Innenstadt nötig). "

Service
Schneller check in und check out bei freundlichem Personal. Sauberes Zimmer. "

Zimmer
für 2 Nächte im Twin room sind die Zimmer ok. Dusche leider mit Duschvorhang, aber sonst sauber und gepflegtes Badezimmer. "

Gesamteindruck
Für einen weiteren Besuch von Köln würde ich jederzeit wieder in dieses Hotel gehen und es auch anderen Gästen empfehlen. Einzig das Frühstücksbuffet könnte etwas größer ausfallen. Wer nicht gerne mit dem Auto durch eine Innenstadt fährt, ist hier richtig. "

Städtereisen gerne wieder, im Hotel Köln ist es toll. zu NH Collection Köln Mediapark
Heike S. 4,7
Hotel
Hotel ist sehr groß und nicht zu übersehen. Altersmäßig war alles vertreten, wobei der durchschnitt bei 35-50 Jahren lag. "

Lage & Umgebung
Blick auf den Dom, auf den kleinen Teich. Einfach traumhaft. den Dom konnte ich sogar aus dem Bett sehen. Kann zu Fuß vom BH erreicht werden bei trockenem Wetter, einfach immer gerade aus zum hohen Haus. Ca 15 Minuten. "

Service
Alle waren sehr freundlich, wünsche von frischen Blumen wurde erledigt. Hilfe direkt zum fitnessraum war auch da. Bedienung im Rest. Sehr nett. "

Sport und Unterhaltung
Alles sauber ruhig und freundlich mit frischen Obst. 24 std möglicher Besuch der Räume. Spitze. "

Zimmer
Alles sauber, großes Zimmer, hell und freundlich eingerichtet. für die Körperpflege ist alles vorhanden, bis zur Körpermilch. Klasse. "

Gesamteindruck
War in unseren Augen sehr gut. Preis/Leistung war top. Alle freundlich. Zimmer gross und sauber. Fitness war sauber und alles funktionsfähig. Genügend Aufzüge vorhanden. Flurbereiche sehr großzügig. Empfangsraum sehr groß. Anlage vor dem Hotel sehr offen und schön angelegt durch den Teich. "

zentral und sauber zu A&O Köln Neumarkt
Gast 4,2
Hotel
Hotel und Hostel in einem, relativ neu, sauber, angenehme Zimmer im Hotel, Frühstück war besser als erwartet, leider manchmal etwas unruhig und laut auf dem Flur und beim Frühstück, da Schulklassen im Hostel übernachten "

Lage & Umgebung
relativ zentral, ca. 10 Gehminuten zur grossen Einkaufsmeile, 25 Gehminuten zum Dom. S- Bahn- Station mit Anschluß zum Heumarkt etc. 3 min entfernt "

Service
Hotelpersonal freundlich, Check in und out war zügig und unkompliziert "

Gastronomie
Frühstück als Buffet gut und appetitlich, mit Markenprodukten ausgestattet, war hygienisch, Kaffee, Säfte, div.Teesorten, nur das Brot empfand ich nicht als lecker, die Brötchen waren zwar aus Weizen pur, aber knackig frisch "

Sport und Unterhaltung
nicht genutzt, gibt aber auch nicht viel "

Zimmer
guter Zustand, sehr sauber, Pakett/Laminat, Bad gut ausgestattet, leider kein Schrank, war aber für mich auch nicht wichtig, Garderobe, Fernseher, Bettwäsche weiss und sauber, Bett bequem, genügend Handtücher, Dusche, sauberes WC, Spiegel, Kosmetiktücher, Föhn, Zimmer war als Einzelzimmer gebucht, bekam aber Doppelzimmer, Fenster Richtung Haupteingang, 3. Etage, war zwar Seitenstrasse,aber etwas zu laut um mich geöffneten Fenster zu schlafen, sonst ok, tagsüber haben manchmal Kinder auf dem Flur genervt, die im Hostel wohnten "

Gesamteindruck
abends am Rhein Kölsch trinken gehen, es gibt genug Lokale, ca. 20 min zu Fuß, am besten Stadtplan der u- Bahn- Plan organisieren "

Schönes Hotel unweit vom Stadtcentrum zu Radisson Blu Köln
Gast 4,7
Hotel
Ein sehr schönes Hotel mit einladendem Eingangsbereich und nettem Personal. Schöne gemühtliche Zimmer mit nobeler Ausstattung. Schön sauber und angenehm dekoriert. Gut isolierte Fenster (man hört von der Umgebung fast gar nichts). "

Lage & Umgebung
Ca. 30 minütiger Fußweg zum Stadtcentrum-Dom (Fußweg über den Rhein mit schönem Fotomotiv vom Dom). Haltestelle Köln Messe / Deutz nur ca. 2 Minuten Fußweg vom Hotel um in die Innenstadt zu fahren (1x umsteigen), aber nur 2 Haltestationen. In unmittelbarer Nähe befinden sich leider keine Geschäfte, aber es ist absolut kein Problem mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Innenstadt zu fahren, wo sich reichlich Geschäfte und sonstige Sehenswürdigkeiten befinden (Dom, Schokoladenmuseum, Rhein). "

Service
Das Personal war sehr nett und freundlich und hat sich gut um uns gekümmert. "

Gastronomie
Das morgendliche Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und es war immer genug von allem da und wurde schnell wieder aufgefüllt. "

Sport und Unterhaltung
Das Hotel besitzt einen großen Wellnessbereich, der von uns nicht genutzt wurde. Er machte aber einen sehr schönen Eindruck "

Zimmer
Schöne Zimmer mit dunkelm Holz. Schöne Übernachtungsatmosphäre, Stimmungsvolle Beleuchtung. Kein Balkon vorhanden, aber sehr große Fensterfront. "

Gesamteindruck
Man sollte auf jeden Fall einmal zu Fuß in die Stadt gehen, da man über eine Brücke den Rhein überqueren muss, von dem man eine schöne Aussicht hat und den Dom direkt einsehen kann, was ein schönes Fotomotiv bietet. "

3 tolle Tage in Köln zu Flandrischer Hof
Susi & Lutz 4,8
Hotel
Nettes Hotel, was zwar schon etwas älter ist, aber trotzdem seinen Charme hat. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Unser Zimmer war sehr sauber, hat nur etwas nach altem Rauch gerochen, ansonsten aber top. Betten gut, Bad sauber, Das Frühstücksbuffet war echt lecker, es wurde immer nachgesehen, ob noch alles da war, ansonsten wurde aufgefüllt. Genügend freie Tische waren auch vorhanden, das Personal hat flink alles benutzte Geschirr weggeräumt und einem gleich frischen Kaffee gebracht. "

Lage & Umgebung
Die Lage des Hotels war für uns perfekt, nur paar Schritte zur Straßenbahn und dann war man nach 2 Stationen am Rhein. In unmittelbarer Umgebung viele verschiedene Restaurants und Bars - für jeden Geschmack war was dabei. Sehr zu empfehlen das kubanische Restaurant "Colina" an der Ecke (Flandrische Str. 18) - hier gibt es leckere Cocktails - hmmm!! Sehr zu empfehlen die Köln-Welcome-Card, da kann man mit allen Verkehrsmitteln 24 oder 48 Stunden fahren und in vielen Museen bekommt man noch Preisnachlass auf den Eintritt. "

Service
Super nettes Personal, uns war man stets behilflich, ob wir nach dem Weg gefragt haben, oder der Fön kaputt war - war alles kein Problem. Das Zimmer war tiptop sauber. Ein- und Auschecken ging ruckzuck. Unseren letzten Tag (also nach dem auschecken) haben wir noch in Köln verbracht und da haben wir anstandslos eine Ausfahrkarte für die Tiefgarage bekommen, so dass wir unser Auto den ganzen Tag noch am Hotel stehen lassen konnten. "

Gastronomie
Im Hotel gibt es ein Restaurant - haben wir aber nicht genutzt, ebenso eine Bar. Das Frühstücksbuffet war bei uns im Preis enthalten, das war sehr lecker: Rührei mit Schinken, gekochte Eier, mindestens 4 Sorten Wurst, mehrere Sorten Käse, frisches Obst (u. a. Ananas, Melone und das Übliche), frischen Joghurt mit und ohne Früchten, Fruchtquark, Obstsalat, Müsli, Cornflakes und mindestens 5 Sorten frische Brötchen sowie Toastbrot und Vollkornbrot. "

Sport und Unterhaltung
Dazu können wir nichts sagen - wir waren den ganzen Tag über in der Stadt unterwegs. Man sah durch das Fenster des Frühstücksraumes eine Terasse, im Sommer kann man dann wohl draußen frühstücken. Würde ich auf jeden Fall machen, denn die Terasse führt so in eine Art Hinterhof und das sah sehr idyllisch aus - mit ganz viel Grün! "

Zimmer
Das Hotel insgesamt scheint sehr verwinkelt, da es wohl aus mehreren Hausaufgängen besteht. Uns hat das aber nicht gestört, wir sind noch gut zu Fuß. Von der Tiefgarage z. B. fährt man zunächst bis zum Foyer, steigt aus, geht um die Ecke und kann dann in den nächsten Fahrstuhl steigen, um zu seinem Zimmer zu gelangen. Wir haben immer die Treppe genommen, da unser Zimmer im 1. Stock lag. Zum Frühstücksraum muss man auch um ein paar Ecken und Winkel gehen(natürlich gibt es auch hier einen Fahrstuhl). Zimmer sind nicht sehr groß, aber eigentlich wollten wir dort ja auch nur schlafen und dafür war es perfekt - schön ruhig, alles sauber. Ein kleiner Kühlschrank wäre nett gewesen. Da das Hotel in einer Nebenstraße liegt, ist es auch sehr ruhig. "

Gesamteindruck
An Restaurants ist in der Umgebung für jeden Geschmack was dabei - landestypisch und international. Es gibt Bars und Shisha-bars, einen American Diner usw. Besonders gut hat uns das kubanische Restaurant "Colina" an der Ecke gefallen, hier gibt es prima Cocktails. Ansonsten ist die Altstadt sehr gut mit Straßen- oder U-Bahn zu erreichen, andernfalls kann man alles auch gut zu Fuß erreichen. Hier gibt es auch eine Kneipe an der anderen "

Empfehlenswert! zu Radisson Blu Köln
Unbekannt. 4,6
Hotel
Wer die Hotelkette "Radisson Blu" kennt, weiß, dass alle Wünsche und Bedürfnisse zur vollsten Zufriedenheit erfüllt werden. Das Hotel ist sehr modern eingerichtet und man fühlt sich dort sehr wohl. Die Zimmer sind sehr sauber und stilvoll eingerichtet. (eher für Geschäftsleute - weniger für Familien) "

Lage & Umgebung
Für Messebesucher ist das Hotel ideal! Es liegt sehr zentral und nur wenige Gehminuten von den Messehallen entfernt. Vor dem Hotel stehen Taxis bereit und zur nächsten S-Bahn ist es auch nicht weit. Will man jedoch zu Fuß in die Stadt laufen, läuft man ein paar Minuten, da sich die Shopping-Straßen etwas weiter weg befinden. "

Service
Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Bei Fragen helfen sie einem gerne und stehen einem jederzeit zur Verfügung. "

Gastronomie
Das Essen ist sehr lecker und morgens gibt es sehr viel Auswahl. Es wird stets neu aufgefüllt und das Personal im Restaurant ist sehr freundlich. Allerdings ist das Restaurant morgens, je nach Aufenthaltstag, sehr voll und man findet nur schwer einen Platz. "

Zimmer
Das Zimmer ist sehr sauber und stilvoll eingerichtet. Alles was man braucht ist in dem Zimmer vorhanden. Top! "

Gesamteindruck
Empfehlenswert! "

Einfaches Zimmer in zentraler Lage! zu Flandrischer Hof
Gast 3,6
Hotel
Vom Eingangsbereich her handelt es sich hier um ein sehr schickes, modernes und positiv wirkendes Hotel. Es ist recht groß und etwas verwinkelt, so dass man mehrere Treppen/Fahrstühle benutzen muss, um in sein Zimmer oder zum Frühstücksraum zu gelangen. Von daher halte ich es nicht für behindertengerecht bzw. barrierefrei. Frühstück sehr positiv, große Auswahl, ausreichend Tische und Platz für alle Hotelgäste. "

Lage & Umgebung
Sehr gute Anbindung mit Straßenbahn und U Bahn direkt am Rudolfplatz. Hotel liegt im schönen belgischen Viertel. Zur Altstadt und zum Dom zu Fuß ca. 20 Min. oder 10 Min. mit der Bahn. Zahlreiche Restaurants in der Umgebung. "

Service
Spät-Check-in nach telefonischer Vereinbarung kein Problem, sonst bitte bis 18 Uhr. Nette Erklärung zum Weg ins Zimmer (7. Stock zu erreichen über zwei Treppen und einen Fahrstuhl). Check-out hingegen ohne Kommunikation, keine Nachfrage, ob es gefallen hat etc. Freundlichkeit beim Frühstück war in Ordnung, man wird nach Tee oder Kaffee gefragt. "

Gastronomie
Das Frühstücksbuffet beinhaltete mehrere Sorten Brötchen und Brot, sowie eine Wurst- und Käseauswahl, Marmeladen, Honig, Nutella, Frischkäse, Lachs, Rüheei mit oder ohne Schinken, Nürnberger Würstchen, aufgeschnittene Tomaten und Gurke, Cornflakes, Naturjoghurt, Quarkspeise, Obstsalat, frisches Obst, Orangen- und Multivitaminsaft usw. "

Zimmer
Mein Einzelzimmer lag im 7. Stock und war direkt unter dem Dach, was eine erhöhte Temperatur begünstigte. Keine Klimaanlage. Lauter Straßenlärm bei geöffnetem Fenster. Insgesamt war es sauber und ordentlich, lediglich leichte Verkalkung der Dusche und etwas nervige Lüftung im Bad, die mit dem Licht gekoppelt an ging. Kein Föhn. Teppich und Mobiliar etwas veraltet. Die gesamte Zimmerbeleuchtung war unzureichend und schaffte wenig Helligkeit. Ausstattung bestand aus einem TV, Telefon, Einzelbett (mit guter Matratze und dickem Kissen), Nachttisch, Schreibtisch, Stuhl, Schrank, Kofferablage, Ganzkörperspiegel und integriertem kleinen Badezimmer mit Dusche. Sehr hellhörig, denn ich hörte den Gast im Nebenzimmer um 6 Uhr duschen und anschließend gegen 8 Uhr die Zimmerreinigung (Staubsauger). "

Gesamteindruck
Ich glaube, dass die Qualität der Zimmer in diesem Hotel sehr unterschiedlich ist. Ich hatte ein billiges, etwas veraltetes Einzelzimmer, was für den Preis inkl. Frühstück ausreichend war. "

Ein tolles Wochenende zu Radisson Blu Köln
Gast 4,3
Hotel
Das Hotel war sehr schön, für den Preis war ich sehr überrascht wie schön es eingerichtet war und sehr sauber. Das Frühstück war ebenfalls sehr gut, es gab eine riesen Auswahl an verschiedenen leckeren udn frischen Sachen. Es war sehr ruhig und ein tolles Wochenende. "

Lage & Umgebung
Die Anbindung von dem Hotel in die Stadt war sehr gut, es gab verschiedene Verkehrsmittel die nur wenige Minuten entfernt waren. Die Dauer bis in die Stadt betrug etwa 5-10Minuten. "

Service
Es gab keine Probleme, eine kleine Unstimmigkeit die sofort behoben wurde. Ich war höchst zufrieden mit dem Service, das Personal war sehr freundlich. "

Gastronomie
Die Speisen im Restaurant waren sehr vielfältig, super lecker und frisch. Die Bar wurde nicht von uns genutzt. "

Sport und Unterhaltung
Wurde nicht genutz. "

Zimmer
Alles wunderbar. Es war sauber und die Ausstattung war sehr schön, trotz das, das zimmer direkt an der Straße lag war es sehr ruhig. "

Gesamteindruck
Köln ist eine wunderschöne Stadt es gibt viele Möglichkeiten, vorallem zum shoppen. Der Dom ist unbedingt sehenswert genauso wie der Zoo. Ich würde jedem Raten sich gut zu informieren und so viel wie möglich anzuschauen . "

das etwas andere Hotel zu art'otel cologne
Gast 4,4
Hotel
Die Zimmer sind sauber. Wem Privatsphäre nicht wichtig ist, dem gefällt das Waschbecken direkt im Schlafbereich. Nächtliche Gänge zur Toilette führen dazu, das der andere geweckt wird, weil die Abtrennung Bad/Schlafbereich mit einer bunten Plexiglasscheibe versehen ist und das Licht bei betreten des Bades den Rest des Zimmers hell erleuchtet. Ein gedimmtes Licht wäre passender gewesen.Das bodenlange Fenster läßt sich leider nicht öffnen, so bleibt frische Luft leider draußen. Das Frühstück schlägt mit 20€ zu Buche, für Vielesser sicherlich ausreichend. "

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt sehr nah an der Altstadt, es ist alles sehr gut zu Fuss zu erreichen. "

Service
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. "

Zimmer
Die Zimmer sind sauber. Wem Privatsphäre nicht wichtig ist, dem gefällt das Waschbecken direkt im Schlafbereich. Nächtliche Gänge zur Toilette führen dazu, das der andere geweckt wird, weil die Abtrennung Bad/Schlafbereich mit einer bunten Plexiglasscheibe versehen ist und das Licht bei betreten des Bades den Rest des Zimmers hell erleuchtet. Ein gedimmtes Licht wäre passender gewesen.Das bodenlange Fenster läßt sich leider nicht öffnen, so bleibt frische Luft leider draußen. Das Frühstück schlägt mit 20€ zu Buche, für Vielesser sicherlich ausreichend.Die Kaffeemaschine hilft über den kleinen Kaffeeedurst hinweg. "

Nach oben
Wir finden Dein Hotel zum besten Preis. Dafür verwenden wir Cookies.